Servus aus München

Hier kannst Du Dich, mußt Du aber nicht, als Neuling kurz den anderen Mitgliedern vorstellen.
Antworten
eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 22. Mai 2021, 20:24

Hallo,

Ich bin Thomas, 51 aus München.
Seit gestern im Besitz des A-Scheins, über den Umweg B196 letztes Jahr.
Ich fahre bis jetzt eine Shadow 125, aber der "Wumms" hat einfach gefehlt.
Seit ich den A-Schein angefangen hatte, ist meine zukünftige Wahl schnell in Richtung Magna /RC43 gegangen.
Auch was eventuelle Umbauten betrifft habe ich Vorstellungen (Dragbar und Fussrasten vorverlegen).
Auch für Unterstützung beim Kauf wäre ich dankbar. ;)
Ansonsten, freue ich mich hier zu sein.

DlHzG Thomas

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1899
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Servus aus München

Beitrag von Oberbazi » 22. Mai 2021, 21:07

Servus Tom,
wie sich die Dinge doch gleichen:
Ich war auch zarte 47, als ich mich an meine pubertäre Moped- (Herkules MP4) und Vespazeit (50 ccm) zurückerinnert habe. Da hab ich mir dann eine untermotorisierte Daelim 125 gekauft. Ein Jahr später hab ich dann von 12 auf 15 PS upgegradet (eben auch eine Honda Shadow) und nach einer 3000 km-Alpentour mit "richtigen Motorrädern" -eines besseren belehrt - den Führerschein gemacht (aber da stand bereits eine RC43 auf dem Hof) 😉.
Die hat sich seither auch ein bisschen verändert - und tut sie immer noch ...

Wenn du eine Magna findest, kann ich dir gerne beratend zur Seite stehen: ich wohne im südl. LKR Erding, also doch relativ nah.
Zeit hab ich i.d.R. auch, da mein Arbeitgeber bei fast voller Bezahlung auf meine Mitwirkung verzichtet :twisted:
Schreib mir eine PN (persönliche Nachricht), wenn du Kontakt aufnehmen willst. Bis dahin hab ich hoffentlich auch mein aktuelles Handy/Whatsapp-Problem überwunden (mein Handy geht zwar ins WLAN, zieht aber keine Daten...).
Lies dir schon mal die "Sicherheitstipps" durch - das sind zunächst die wichtigsten Dinge, die man bei der RC43 beachten sollte - nebst der Tatsache, dass alles original sein sollte, v.a. der Auspuff!
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 22. Mai 2021, 21:46

Servus Oberbazi,

Danke für das Angebot, komme gerne darauf zurück.
Lärmtüten interessieren mich nicht wirklich, keine Sorge.
Gesehen hätte ich schon so 4 oder 5 auf mobile und eBay, die meiner Vorstellung nahe gekommen sind.
Ich wollte jedoch erst warten, bis ich den Schein wirklich habe.
Die Maschine, die sich Jens aus dem Post vor mir ausgeguckt hat, entspricht auch meiner Vorstellung.
Preislich und von der Laufleistung hätte ich auch gerne Tipps.

Gruss Thomas

Benutzeravatar
Kerl
Beiträge: 803
Registriert: 8. Jul 2013, 08:38
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, SC46

Beitrag von Kerl » 23. Mai 2021, 06:52

Hallo Thomas,

ein herzliches Willkommen, viel Spaß beim Mopedkauf und hier im Forum wünscht Dir der Bild Ernst.

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 280
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von vf750-man » 23. Mai 2021, 08:15

Herzliches Willkommen
hoffentlich findest Du was deinen Vorstellungen entspricht ;) ;) ;)
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von Erich » 23. Mai 2021, 10:03

HalloThomas,

was soll da noch schief gehen? Die Entscheidung für das richtige Bike und das beste Forum hast Du schon getroffen - sogar bevor Du den "richtigen" Führerschein und eine Magna hast :!:

Herzlich willkommen jedenfalls in unserer Runde :!: :!:

Bei Fragen und / oder Problemen sei Dir die SuFu empfohlen - Hilfestellung findest Du auf der Frontseite. Wäre schön, wenn Du uns am Fortschritt Deiner "Kaufbemühungen" und den späteren Umbauten teilhaben lässt.

Viel Spass mit uns, viel Erfolg beim Führerschein und immer unfallfreie Fahrt wünscht Dir

Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 23. Mai 2021, 10:26

Servus miteinander,

Bei diesen Bikes bin ich schon ein paar mal gedanklich hängen geblieben.
Ist das was?
https://suchen.mobile.de/motorrad-inser ... 47507.html
https://suchen.mobile.de/motorrad-inser ... 98348.html
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-305-4744
Ich wäre dankbar für eine Einschätzung


Gruss Thomas

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von Erich » 23. Mai 2021, 12:05

Hallo Thomas,

wie wäre es hiermit?

1. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-305-4749
Sehr interessanter Kilometerstand, sehr gut gepflegt, bis auf ein paar Lackmacken. Ist aus Nachlass - deshalb kannst Du mal nachfragen, was die bringen soll. Für unter 3000,00 würde ich die nehmen :mrgreen:

2. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -305-18959
Die wäre mein Favorit: Geiles Airbrush, sehr gute Corbin - Sitzbank (zahlst Du alleine schon rd. 800 € für), endgeile Seitendeckel, die ich mir zur Zeit auch beschaffen will, kosten so um die 140 € je Stck. Geiler Preis und akzeptable Fahrleistung.

3. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-305-1073
Sehr guter Erhaltungszustand, umfangreiche und solide Gepäcklösung, Absolut geiler Preis.

4. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -305-25147
Die solltest Du Dir unbedingt näher ansehen. Wenn der Besitzer diesen niedrigen Kilometerstand glaubhaft machen kann - sofort zuschlagen. Mopped ist sehr gut erhalten und gepflegt, hat bereits die von Dir gewünschten vorverlegten Fußrasten und eine Dragbar (wie auch ich).

Wenn Preis und Zustand stimmen, würde ich auch jede Entfernung auf mich nehmen.

Hoffe, das hilft Dir weiter. Viel Erfolg!

Gruß
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1899
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Servus aus München

Beitrag von Oberbazi » 23. Mai 2021, 12:55

Tja: wer die Wahl hat...
deine rote mit den Seeger-Rasten würde nur Sinn machen, wenn du > 1,80 m bist.
Die mittlere ist mit 4.800€ viel zu teuer.
Erichs Wahl stimme ich in allen Punkten zu - aber natürlich immer unter dem Vorbehalt, dass man Inserate nicht sauber beurteilen kann ...
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 23. Mai 2021, 13:18

Servus,

Die aus Rostock hätte ich auch gesehen, jedoch erstmal wegen der Entfernung verworfen.
Die Größe mit 1,86m hätte ich.
Preislich wäre ich auch bei 3-4 TSD. Bei Laufleistung von 30-40 TSD. Als Richtwert.

Danke für die Tips

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 280
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von vf750-man » 23. Mai 2021, 13:30

Ich würde zu 1 und 3 Raten :mrgreen:
Bei 2 ist der Tank kein orginal Lack, sehe ich nur durch das Emblem seitlich am Tanke, kann mich auch irren :idea: :idea:
Zu teuer finde ich sie auch, wie schon Oberbazi erwähnt hat.
Bei 1 und 2 lass Dir die TÜV-Bescheinigungen vorlegen, wegen der Kilometerangaben :idea: :idea:
Die Wahl der Qual ;) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Grüße aus Berlin
Achim

eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 26. Mai 2021, 19:06

Servus miteinander,

Was ist mit der?
Hätte auch schon vorverlegte Fussrasten. Km auch okay.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-305-4744

Gruß Thomas

Benutzeravatar
caddy
Beiträge: 275
Registriert: 8. Jul 2017, 18:20
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von caddy » 26. Mai 2021, 20:01

Sind das denn Km oder doch Meilen :? Taschen liegen aufm Auspuff mit Lappen :?

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 3344
Registriert: 11. Sep 2004, 12:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43 und RC28
Kontaktdaten:

Re: Servus aus München

Beitrag von webmaster » 26. Mai 2021, 20:49

Was sind das denn für schwarze Dinger am Lenker :?:

Anyway, musst du dir anschauen, km sind OK und dieses Modell ist unverwüstlich, ketztendlich musst du entscheiden und das komische Zeug kann man entfernen. Eine Fussrastenanlage für das Modell zu bekommen ist schwierig.
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von Erich » 26. Mai 2021, 21:24

Caddy hat Recht - die Taschen sind zu dicht am Auspuff. @Obernazi: Bei Burchardt kannst Du die vorverlegten Fußrasten noch kaufen, sind qualitativ wahrscheinlich die besten - kosten aber auch entsprechend😂
Ansonsten, wie bereits geschrieben, kannst Du bei dem Modell nicht viel falsch machen. Anschauen, offene Fragen klären, verhandeln und kaufen. Umbauten kommen dann von selbst :mrgreen: :mrgreen:

Gruß
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
heyday
Beiträge: 37
Registriert: 11. Mär 2014, 13:42
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von heyday » 28. Mai 2021, 10:33

Hallo,
willkommen hier. Ich hatte mit einer Virago angefangen, bin aber nach ein paar Jahren zur Magna gewechselt, ohne sie jemals zuvor probegefahren zu haben.
Das Aussehen, das Gewicht und die PS waren Grund genug.

Viele Grüße aus dem Landkreis FFB, Joachim

eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 28. Mai 2021, 16:50

Hallo,

Ich sehe mir morgen eine Magna an, inkl. Probefahrt.
Habt ihr ein paar Tips, worauf ich unbedingt achten sollte?
Ist die Maschine, die Erichs Favorit (die Nummer 2) war.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -305-18959


Gruß Thomas

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von Erich » 28. Mai 2021, 17:59

Hallo Thomas,
mal wieder ich. Folgende Ratschläge kommen von mir:

1. Kilometerstand lässt sich über die TÜV - Berichte leicht nachweisen. Ansonsten - Preisreduktion :mrgreen:

2. Bei den "übrig gebliebenen" Teilen (Scheibe, Sissy Bar, zusätzlicher Auspuff und Seriensitz) würde ich zwar genervt tun - aber großmütig, wie Du nun mal bist, erklärst Du Dich natürlich bereit, die Teile zu übernehmen.

3. Wenn Du Dich technisch ein wenig auskennst, solltest Du den Lenker nach rechts und links bewegen. Gibt es da Geräusche? Geht das problemlos? Fühlst Du da Ruckeln? Es geht um das Kopflager. Ist zwar kein großes Problem, kostet aber Zeit und Geld - und das reduziert den Preis.

4. Es sollte natürlich in jedem Falle eine Probefahrt gemacht werden. Frage doch mal bei Oberbazi nach - der ist sicher gerne bereit, für Dich zu fahren (Du kannst und darfst ja noch nicht :mrgreen: :mrgreen: ) Es geht darum festzustellen, ob der Motor "rund" läuft - und zwar kalt und natürlich auch warm. Gibt es Fehlzündungen, stottert er? Wie hoch läuft der Motor im Leerlauf?

5. Bereifung: Anhand des DOT nachschauen, wie alt die Reifen sind. Wenn es Metzler sind (wahrscheinlich) würde ich die sofort austauschen, wenn sie 4 Jahre oder älter sind. Ist auch eine gute Verhandlungsbasis.

6. Bremsen: Wie fühlt sich die Vorderradbremse an (Druckpunkt), wie sieht der Bremsbelag an der Scheibe aus? Hinterradbremse: Wie stark musst Du drauftreten, um eine Bremswirkung zu erzielen. Einstellungssache? Bremsbelag runter? (kannst Du aber so mit bloßem Auge nicht sehen.)

7. Kette: Wie sieht sie aus? Geräusche beim Fahren? Wie viel Platz ist noch zum spannen vorhanden?

So - mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein - denke aber, das Wichtigste genannt zu haben.

Noch eins: Das Bike wird aus einem Nachlass verkauft. Die Wahrscheinlichkeit ist also ziemlich hoch, dass die Verkäufer 1. keine Ahnung haben und 2. froh sind, das Ding für einen einigermaßen vernünftigen Preis los zu werden. Hier bietet sich Dir wirklich die Chance zu einem echten Schnäppchen (war bei mir ähnlich :mrgreen: ) Der Preis von 2800 € ist allerdings schon gut - aber wenn Du das Teil für weniger auch bekommen kannst :?: :idea: :-D :mrgreen:

Gruß
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 3344
Registriert: 11. Sep 2004, 12:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43 und RC28
Kontaktdaten:

Re: Servus aus München

Beitrag von webmaster » 28. Mai 2021, 18:29

Bei dem Angebot.....würde ich nur noch schauen, ob die Töpfe "Gleitspuren" haben.

Die Lackierung wäre zwar nicht mein Geschmack, doch auch ich würde sie nicht ändern.

Übrigens, beachtet mal die Seitendeckel......könnten die von Dar Honda sein....

Die "Zubehörteile" würde ich mitnehmen wollen.

LHzG

Oliver
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von Erich » 28. Mai 2021, 20:31

Übrigens, beachtet mal die Seitendeckel......könnten die von Dar Honda sein....

Stimmt - die sind von Dark Honda bzw. Dennis - und ich werde mir die Dinger auch noch holen. :mrgreen:

Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1899
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Servus aus München

Beitrag von Oberbazi » 29. Mai 2021, 01:22

Servus Thomas,

eben lese ich alles nach - das wird eng!
Ergänzend zu Erichs Tipps:
1. Du kannst Spiel im Lenkkopflager auch herausfinden, wenn du das Vorderrad zwischen die Unterschenkel nimmst und so fixierst. Wenn du nun am Lenker ruckelst, darf da kein Spiel sein, keine Geräusche.
2. Nach Prüfung des Kettenspiels auch auf die Zahnräder gucken: die dürfen nicht "spitz gefahren" sein.
3. Drücke im Stand bei gezogener Vorderbremse ein paarmal kräftig in die Gabel. Da soll es keine Geräsche geben und es darf sich kein Schmierfilm bilden
4. Prüfe die Funktion aller Beleuchtungselemente
5. Sie sollte bei momentan ca. 15 Grad idealerweise ohne Choke starten. Wenn nicht, dann probiere es mit halbem Choke. Sie sollte eigentlich keine Warmlaufzeit brauchen, also nicht absterben, wenn du den Choke (mit ganz wenig Gas) langsam reinrückst.
6. prüfe ob der Motor ausgeht, wenn du bei eingelegtem Gang und gezogener Kupplung den Ständer runterklappst

Das ist natürlich schon ambitioniert, mal morgen überraschen an die Thüringischer Grenze zu fahren. Ich schreibe dir eine PN mit meinen Kontaktdaten. Dann kannst du mich morgens auflesen und ich komme mit.
Drucke die drei Beiträge von Erich, webmaster und mir aus und nimm sie mit (Funkloch vor Ort? - ist in der Pampa!)

By the way: hast du einen Motorradanhänger? Bei mir steht einer im Hof! Um zu vermeiden, dass du wieder 600 km fahren musst, könntest du meinen mitnehmen und bei Gefallen das Moped aufladen und gleich mitnehmen. Cave: mein Bankomat zum Beispiel spuckt nur 1000 €/ Tag aus - aber online-Überweisung vor Ort geht auch, wenn du ein online-Konto hast. Lass den Verkäufer nicht sehen, dass du einen Anhänger dabei hast, so lange ihr im Preis noch nicht handelseinig seid.
Wenn du kein Zugfahrzeug hast, dann könnten wir mit meinem Auto fahren und du erstattest mir die Fahrtkosten. Den Hänger bekommst du kostenlos geliehen für den einen Tag oder bis Sonntag. Wenn du noch nie aufgeladen hast oder dabei zugesehen, solltest du das nicht unter deiner Verantwortung (ohne Fahrerfahrung) tun!
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 280
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von vf750-man » 29. Mai 2021, 17:07

Hallo,
ich möchte auch noch meinen Senf dazu geben.
Bei Nachlakierten Mopeds, würde ich auch einen Blick in den Tank werfen :mrgreen: Rost, Beulen u.s.w. :idea: :idea: :idea:
Viel erfolg ;) ;)
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von Erich » 1. Jun 2021, 00:14

Hallo Thomas,
Spanne uns nicht auf die Folter - hast Du die Magna gekauft? Könntest Du einen guten Preis aushandeln?
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 2. Jun 2021, 10:41

Hallo,
Ja ich habe jetzt auch eine Magna.
Mane/Oberbazi war mir sehr behilflich beim Kauf. Kann ihm kaum genug danken.
Muss jetzt noch etwas Geld in die Hand nehmen, und mit Liebe pflegen, dann wird das Schätzchen schon

Grüße Thomas

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1899
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Servus aus München

Beitrag von Oberbazi » 2. Jun 2021, 11:41

eurotom70 hat geschrieben:
2. Jun 2021, 10:41
Hallo,
Ja ich habe jetzt auch eine Magna.
Mane/Oberbazi war mir sehr behilflich beim Kauf. Kann ihm kaum genug danken.
Muss jetzt noch etwas Geld in die Hand nehmen, und mit Liebe pflegen, dann wird das Schätzchen schon

Grüße Thomas
Passt scho!

Es ist aber nicht die Magna vom Samstag geworden (in dem hässlichen lila), sondern eine Schwarze hier aus der Nähe (LKR Dachau) - die mit dem nicht-mehr-originalen Tankaufkleber.
Der Pflegezustand ist nicht ganz optimal, aber mit viel Fleiß, Polierscheibe für die Felgen und ein bisschen Investment (Reifen, bald Kettensatz, Bremsen) ist das ein gutes Moped mit gerade mal (echten) 32.000 km. Dafür haben wir den Preis mehr als 4-stellig runterhandeln können ;)
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 280
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von vf750-man » 2. Jun 2021, 18:52

Danke Thomas,
das Du mir Bescheid gegeben hast, war nähmlich auf deiner bitte hin mir die Rote in Berlin anschauen und habe meine Freizeit für dich verschwendet, Danke nochmals :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:
Grüße aus Berlin
Achim

eurotom70
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2021, 17:58
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von eurotom70 » 2. Jun 2021, 20:53

Hallo Achim,

Tut mir leid, echt.
Ich hoffe es ist nichts, was eine Molle und ein Korn nicht wieder wegbekommen können.
Ich gib dir auch eine Rundemehr aus, wenn es hilft.

Grüße aus München
Thomas

Benutzeravatar
caddy
Beiträge: 275
Registriert: 8. Jul 2017, 18:20
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von caddy » 2. Jun 2021, 21:48

Bei der Hitze und ohne Klima warst du unterwegs Achim? Hast 3 Stunden im Stau gestanden und einen Umweg von 300km gefahren. Keine Mädels im Bikini am Straßenrand mitgenommen denn du hattest ja eine Mission. Und nun ne Molle oder zwei :twisted:
lieber zwei Mollige :lol: :mrgreen:

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 280
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von vf750-man » 3. Jun 2021, 08:16

Hallo Thomas,
alle gut für zwei Mollen wenn mal ein Treffen zustande kommt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Hallo Caddy,
der Fahrtwind kühlt doch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
MagnaBerlin
Beiträge: 214
Registriert: 14. Feb 2015, 15:21
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von MagnaBerlin » 3. Jun 2021, 18:22

Hallo Achim,
meinst du damit meine Rote? ;)
PS: hat Spass gemacht, mit euch zu fahren :-D
Gruß
Michael

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 280
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Servus aus München

Beitrag von vf750-man » 3. Jun 2021, 19:19

Hallo Michael,
deine Rote ist jageputzt, die war nicht so sauber :mrgreen:
Uns hat es auch Spaß gemacht ;) :mrgreen: ;) :mrgreen:
Grüße aus Berlin
Achim

Antworten