17.-19.5.: Slowenien

hier könnt ihr eure Touren, Reisen und Unterkünfte veröffentlichen.

17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Oberbazi » Do 29. Mär 2012, 11:02

Liebe Alle,

ich plane gerade mit meinem Kumpel (Yamaha XT 1100 naked) eine Ausfahrt im Mai. Er wird am 16.5. bei mir eintreffen und tags darauf wollen wir nach Slowenien düsen (Do Anreise, Fr Rundtour, Sa Heimreise). Freitag ist bei vielen Brückentag, also kein Urlaub nötig.

Das Ganze findet allerdings nur bei Nicht-Regenwetter statt.

Wenn sich jemand einklinken will, bitte melden. Pennen bei mir am 16. und 19. ist kein Problem. Wir sind allerdings nicht ganz unflott unterwegs (100 km/h Reisegeschwindigkeit und Überholen von Wohnwägen und LKW's erwünscht). :twisted:
Zuletzt geändert von Oberbazi am Do 29. Mär 2012, 23:46, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Rocky » Do 29. Mär 2012, 19:58

hallo leute, hab meine termine geprüft, ......bin dabei...... :-D :-D

könntets in graz kurz stehenbleiben und dann fahr i mit! ....die restlichen paar meter, *gggg

an der drau entlang in slowenien gibt es noch gute gasthäuser mit
riesen portionen fisch köstlich sag ich nur!

oder die weinberge, aber da kenn ich mich nicht aus
gruss godi

am 21. muss i dann sehr wichtig mein frauerl in schwechat abholen :mrgreen: :mrgreen:
das ist mein persönliches limit, *gggg
Rocky
 

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Oberbazi » Do 29. Mär 2012, 23:54

Hi Godi,

schön, dass du mitfahren willst.
Wir werden am Wochenende vorher entscheiden, ob das Wetter passt und ob wir fahren. Vielleicht kannst du mir ja sicherheitshalber deine Tel.Nr. über PN schicken ...
Wir wollen am ersten Tag vorauss. zum Soca-Tal fahren. D.h. dass du dir von Graz quer rüber eine schöne Tour stecken kannst und uns am Nachmittag treffen.
Wir sollten aber wohl telefonisch bequatschen, was für dich optimal ist, auch von der Tourenführung her. Wir sind da maximal flexibel.
Der Bäda aus Landshut wird wohl auch mitkommen - wir haben heute telefoniert. Übernachtung ist in kleiner Pension geplant - Suche vor Ort. Kostet ja nur 25 €/Nacht dort.
Und ich hoffe, dass sich noch ein paar Landschaftshungrige melden ...
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon sumos_weib » Mo 7. Mai 2012, 16:58

:cry: schade bin mit Amigo im September in Kroatien ;)
sumos_weib
 

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Oberbazi » Di 8. Mai 2012, 23:21

Hi Sumo,

wie wär's mit einem Zwischenstopp im Oberbaziland?
Wenn es passt kann ich ja eine Tagestour mit euch mitfahren ... und die neue Prinzessin ist für sowas sicher auch zu haben :-D

Halte mich auf dem Laufenden, wenn du willst, aber wohl besser über PN
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Sissi » Mi 9. Mai 2012, 16:07

Für den Zwischenstop kann ich sogar Übernachtungsmöglichkeiten anbieten! Für Sumo doch immer!

Gruß von
Der die das Sissi
Black spirit pink colored and named by Sumo!
Benutzeravatar
Sissi
 
Beiträge: 1050
Bilder: 0
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 22:59
Wohnort: Kumhausen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Rocky » Mi 9. Mai 2012, 21:30

Leute,
mir fällt gerade auf: Yamaha XT 1100 naked, gibt dieses moped die geschwindikeit vor?

also ich bin chopperfahrer, kein straßenmaschinfahrer, es ist ungesund eine chopper wie ein straßen-
maschine zu fahren!

danke gruß godi
Rocky
 

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Sissi » Mi 9. Mai 2012, 21:34

Und ich bin Wiederanfänger, also keine Bange, es wird gewiss ne geile Tour, entspannt aber zügig! :-D Der Oberbazi macht das schon! Bis nächste Woche!
Black spirit pink colored and named by Sumo!
Benutzeravatar
Sissi
 
Beiträge: 1050
Bilder: 0
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 22:59
Wohnort: Kumhausen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon WaWo » Do 10. Mai 2012, 10:27

Servus an die Truppe hier. Da meine Dolomitentour wahrscheinlich ausfällt, habt ihr mich neugierig gemacht. Meine Base ist Bad Reichenhall. Wahrscheinlich kommt ihr über Salzburg vorbei. Ist ein 50er Cruiseracer willkommen ? Wie ist der ungefähre Zeit- und Routenplan bei Euch ?
WaWo
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 16:33
Wohnort: Bad Reichenhall
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon sumos_weib » Do 10. Mai 2012, 18:23

:mrgreen: Es soll Magnatenreiter geben ..die hängen auch Joghurtbecher ab :roll: aber was ist ein .50er Cruiseracer????????tschuldigung aber ich bin ein wenig Blond????? ;) :oops: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
sumos_weib
 

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon WaWo » Do 10. Mai 2012, 20:37

Ha Sumo, der war gut. OK, dann die Aufklärung - Age über 50 - cruised gerne, aber wenn der Berg kommt, raced er ab. :-D
WaWo
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 16:33
Wohnort: Bad Reichenhall
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Käseecke » Do 10. Mai 2012, 20:58

Schade, können auch nicht mitkommen,sind dann das erste Mal ohne Kids und Bike :-( mit dem Flugzeug unterwegs,aber wünschen euch eine schöne trockene Tour.

Gruss
Nico und Heike
Benutzeravatar
Käseecke
 
Beiträge: 626
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 21:12
Wohnort: NL-Simpelveld
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 07

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Oberbazi » So 13. Mai 2012, 19:42

WaWo hat geschrieben:Servus an die Truppe hier. Da meine Dolomitentour wahrscheinlich ausfällt, habt ihr mich neugierig gemacht. Meine Base ist Bad Reichenhall. Wahrscheinlich kommt ihr über Salzburg vorbei. Ist ein 50er Cruiseracer willkommen ? Wie ist der ungefähre Zeit- und Routenplan bei Euch ?

Hi,

also in Sachen Geschwindigkeit etc. brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Ich bin übrigens auch schon 52. Auf der Landstraße 100, Überholen erwünscht, wenn Wohnwagen oder WoMo voraus, das ist alles. Ich mache meistens die Pace und winke die anderen nach, wenn überholt werden kann.
Wir sollten uns aber sputen, die Details zu besprechen. Das Navi ist schon programmiert: 1. Tag Oberneuching-Kranjska Gora. Wir fahren über Brixen im Thale, Zell. Da könnten wir dich aufsammeln. Am Freitag wollen wir ggf. bis zu Turracher Höhe zurückkommen, Samstag nördlich von Salzburg wieder zurück nach Neuching. Wenn Godi bis dahin mitkommt (und du auch), dann fahre ich am Sonntag wieder bis hinter Salzburg mit ihm in Richtung Graz und kehre dann um. Da könnstest du ja auch mitkommen. Gepennt wird Sa-So bei mir. (Bäda: du auch? - Gerne!)
Schicke mir via PN deine Tel. Nummer, dann rufe ich dich am Montag oder Dienstag an. Dienstag abend wird entschieden, ob wir fahren (ich denke aber das ist gesetzt, weil die Wetterprognose super ist) und die Zimmer gebucht. Deshalb machen wir da eine kleine Telekonferenz.
Ich habe am Freitag mit Sissy eine Ausfahrt gemacht. Für ein Mädchen fährt sie absolut spitze :mrgreen:

Also bitte Tel.Nr. einstellen und du wirst angerufen.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Sissi » So 13. Mai 2012, 19:51

Achtung, ich nenn mich seit Freitag auch "Killersissi"! :evil:
Black spirit pink colored and named by Sumo!
Benutzeravatar
Sissi
 
Beiträge: 1050
Bilder: 0
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 22:59
Wohnort: Kumhausen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon WaWo » Mo 14. Mai 2012, 14:56

Big problem, heute Nacht dicke Backe gehabt. Am Mittwoch wird der Zahn erst gerissen. Kann momentan nicht mal telefonieren. Ich kann jetzt weder zu- noch absagen Schei...
WaWo
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 16:33
Wohnort: Bad Reichenhall
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Oberbazi » Mo 14. Mai 2012, 22:47

Update vom 14.5.:

Bäda, Bernd und ich haben uns heute zusammentelefoniert: die Tour findet nun also sicher statt: es wird trocken sein, aber relativ kühl (Passhöhe 3-6°). Also langes Beinkleid und Winterhandschuhe empfohlen (Sissy, du darfst deine fleischfarbenen Gummstrümpfe tragen, ausnahmsweise).

Alles Weitere dann über Telefon, damit das Forum durch unsere Abstimmungsthemen nicht genervt wird.
Ich freu' mich auf geile 1300 km! :twisted: ;)
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon WaWo » Mi 16. Mai 2012, 17:53

Wünsch euch noch viel Spass bei eurer Tour. Hoffentlich klappt es beim nächsten Mal. Zahn ist jetzt raus. Momentan hat es bei uns 7 Grad und Schnee bis 700 meter. Also für die Berge morgen ordentlich warm einpacken und vorsichtig cruisen.
WaWo
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 16:33
Wohnort: Bad Reichenhall
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Sissi » Sa 19. Mai 2012, 20:58

So Leutchen, ich möchte einer evtl. Berichterstattung vom Oberbazi nicht vorgreifen, aber die Slowenientour WAR DER HAMMER! Die Abfahrt war bei angenehmer Kühle, aber bei der richtigen Zwiebeltechnik ist das nem Biker scheißegal! Einige Highlights: Der Großglockner für Motorräder gesperrt, doch Bernds unerreichbarer Charme ermöglicht uns trotzdem die Durchfahrt. 0,5 Grad, trockene Strasse und in den Tunnels Salzwasser! Das wars. Die Route war das wert, der Ausblick göttlich, der Himmel Blau, die Sonne schien....was will man mehr? In Talnähe wurde die Temperatur auch wieder angenehm und die Tour kam so richtig in Fahrt. Der Wurzenpass total gesperrt, der Umweg über Italien nicht der Rede wert. Während der drei Tage unzählige kleine Dörflein besucht, wahnsinnig traumhafte Aussichten gehabt und die geilsten Kurven (außer die meiner Frau) erlebt. Der Tourguide, unser Oberbazi, verließ oft unverhofft die Hauptstraßen, um uns in die unergründlichen Tiefen der kleinen Passstraßen Sloweniens zu entführen, im Schaukelstil den Berg hoch bis über die Baumgrenze, Aussicht genießen und wieder runter den Buckel - perfekt. Abends ein schickes Hotel mit Sauna und trara für kleines Geld, morgens auf zur Wiederholung. Fazit: Drei Tage Moped, Moped, Moped, ohne Risiko aber mit Spassgarantie! Ich empfehle: Wenn Oberbazi und Bernd zur Tour einladen, dann nichts wie mit!
Übrigens, ein Hoch auf den Tank der Magna! Bei einem Schnittverbrauch von 5,5 bis 6 Liter ist man froh, wenn man mal zum Tanken stehen bleiben darf! Spart euch die Kohle für Tankexperimente, macht für das Geld lieber Touren oder kauft warme Bikerklamotten.
Black spirit pink colored and named by Sumo!
Benutzeravatar
Sissi
 
Beiträge: 1050
Bilder: 0
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 22:59
Wohnort: Kumhausen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: 17.-19.5.: Slowenien

Beitragvon Oberbazi » So 20. Mai 2012, 19:40

Was will ich da noch schreiben?
Es ist alles gesagt!
Außer, dass meine Magna ein bisschen weniger geschluckt hat: komisch - ich hatte doch gar keinen Windschatten :mrgreen:
Bei mir waren es 5,2-5,6 l.
Zwiebeltechnik ist vor allem für Freitag und Samstag empfehlenswert gewesen: wir hatten morgens 10° und Höchsttemparaturen von 23 bzw. 28°.
Am Donnerstag gab es allerdings nur eine Devise: "Mummeltechnik" ;)
Temperaturen von -0,5° auf dem Großglockner und 10° in Deutschland und Österreich haben schon die Güte der Bikerklamotten testen lassen: Tipp von Bernd (sehr empfehlenswert): unter die Winterhandschuhe noch dünne Textilhandschuhe ziehen! :!: Das wirkt Wunder! Nach dem Großglockner hatten wir übrigens 20° (kleiner Hinweis für kältescheue südlich-der-Tauern-Bewohner :P )
Ich gebe das Kompliment gerne an das Sisserl zurück: super mitgezogen, toller Fahrer und noch viel wichtiger: toller Kerl mit ordentlich Humor im Gepäck :lol:
Immer wieder gerne!
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43


Zurück zu Reisen, Touren, Unterkünfte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast