Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Hier kannst Du Dich, mußt Du aber nicht, als Neuling kurz den anderen Mitgliedern vorstellen.

Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Do 14. Sep 2017, 14:54

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Ich heiße Sebastian, bin 28 Jahre alt und bin nun seit kurzen Glücklicher Besitzer einer Honda Magna Rc43 Bj. 95
War schon länger auf der Suche nach einem neuen Motorrad und irgendwie hat es nie klappen wollen, bis letzten Sonntag :-D
Jetzt ist sie DAHOME und tausend Gedanken und Vorstellung rasen durch mein Kopf.
Ich hoffe und denke das ich dadurch hier richtig bin und viel freunde hier mit euch haben werde ***natürlich werde ich die Such-Funktion verwenden***

Zu meiner Magna:
Einen Namen habe ich noch nicht für sie, dafür ist es noch zu frisch. ***ein Name muss immer sein***
Sie hat schon ein paar Umbauten, die teilweise nicht Zulässig sind (z.B. Auspuff). Darum gibt es auch ein bisschen etwas zu tun für mich.
Ich muss auch ehrlich zu euch sein: Ich habe mich erst auf den Zweiten Blick in sie verliebt.
Aber nun steht die LIEBE fest...

@admins: Vielen Dank für die Aufnahme.
@all: für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung ***Bilder folgen***

Beste Grüße Sebastian
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon caddy » Do 14. Sep 2017, 15:27

Hallo Sebastian, einen Namen fürs Bike wählen ist natürlich schöner als wenn sich das Bike, wie bei mir, selber einen Namen gibt. ZICKE :? . Mit den Töpfen hab ich auch Probleme weil manche übertreiben mit dem Tuning und auch keine Ahnung haben. Aber das kriegt man auch noch hin.
Benutzeravatar
caddy
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 18:20
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon webmaster » Do 14. Sep 2017, 22:37

Zicke? Passt nicht....meine haben noch nie gezickt :mrgreen: :mrgreen:

Ich habe zwei RC43 um mich nicht zu verhampeln sag ich nur Schätzchen ....wie bei den Mädels :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2886
Bilder: 0
Registriert: Sa 11. Sep 2004, 12:10
Wohnort: 45277 Essen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Oberbazi » Do 14. Sep 2017, 23:22

Servus B-arti,

erst mal willkommen hier! Schön, dass du gleich zu uns gefunden hast! Du kannst ja mal nachlesen, was es für die Magna so an Ausstattungs-Sicherheitstipps gibt.
Tja: meine hatte bisher nur den Namen Magna (im Gegensatz zur FJR), aber eigentlich müsste sie seit vorletzter Woche Bling-Bling heißen: erstens klingt das philippinisch (der Gag ist für Insider) und zweitens habe ich sie diesen Sommer generalüberholt, mit Hochglanzverdichten, Avons und vielen neuen Teilen (Danke nochmals, Wolfgang!).
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1297
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Phönix » Do 14. Sep 2017, 23:34

Herzlich Willkommen,
wünsche Dir im Forum viel Spaß
Petra

Träume nicht dein Leben, sondern Lebe deinen Traum...!
Benutzeravatar
Phönix
 
Beiträge: 54
Bilder: 0
Registriert: So 29. Jan 2017, 18:21
Wohnort: Kipfenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: F 650 CS

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Hirbel » Fr 15. Sep 2017, 00:06

Hmmm...

Meine hat auch noch keinen Namen wie wärs mit "Der Dreckigen" :lol: :lol: :lol:

Hallo erst mal und wie ich immer sage wenn irgendein Nichtsahnender die Magna versaut hat, dann versuch sie so gut wie möglich in den Originalzustand zurück zu bauen - die haben damals sehr wohl gewusst was sie gemacht haben :mrgreen:

Hoffe man sieht sich mal

Hirbel
Hirbel
 
Beiträge: 959
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Fr 15. Sep 2017, 14:54

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Begrüßung, ich habe bereits schon was lernen können.
***Originalteile sind sehr beliebt***
Daher wird der Rückbau sehr schwierig und ich möchte natürlich auch meinen persönlichen Geschmack einfließen lassen.

Gestern habe ich das Erste mal ein bisschen was machen können.
Scheinwerfer, Blinker und Spiegel sind nun ab ***alles natürlich nicht Original***
Auch die Halterung der Scheinwerfer war "STARK". Ich muss sagen, da hat sich einer Mühe gegeben eine Halterung nicht zu kaufen.

***ein Name ist mir noch nicht eingefallen***

Beste Grüße Sebastian
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon balanceistische » Sa 16. Sep 2017, 13:30

Hallo zusammen, bin auch neu hier.
balanceistische
 
Beiträge: 3
Registriert: So 18. Jun 2017, 23:33
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Oberbazi » So 17. Sep 2017, 14:29

balanceistische hat geschrieben:Hallo zusammen, bin auch neu hier.


Hallo Balance,
Bitte mache dir die Mühe, einen neien Thread unter "Ich bin neu hier ..." zu eröffnen und gib ein bisschen was von dir preis: bei uns im Forum ist das so üblich, und ohne dieses "Vorspiel" ist es eher schwierig, akzeptiert zu werden ;)
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1297
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon mot-teile » So 17. Sep 2017, 16:29

Hallo Sebastian ich bin zwar auch recht neu aber trotzdem ein herzliches willkommen.
Ich habe von meiner ( beim Kauf dabei gewesen ) noch ein paar Teile, Blinker, Scheinwerfer. Falls Du Interesse hast schick mir einfach eine PN.
Gruß aus Borken
Detlef Plein
Benutzeravatar
mot-teile
 
Beiträge: 16
Bilder: 4
Registriert: So 20. Aug 2017, 17:36
Wohnort: 34582 Borken - Hessen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Rainer » Mo 18. Sep 2017, 06:54

Hi Basti,
erst mal ,,, herzlich willkommen,,,,
passend zu Deinem Namen könntest du dein Moped ja Bastelli nennen, soviel wie du jetzt schon gebastelt hast.
Manche zubehör oder selbst gemachtete Teile sind besser oder hübscher wie das ,, ORIGINAL,, .
Ist wie bei mir, ich seh nicht nur besser aus wie früher ich bin auch bessser geworden. Edelpatina sozusagen.

Gruss aus Erding

Rainer
Rainer
 
Beiträge: 552
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Mo 18. Sep 2017, 10:15

Hallo zusammen,

auch ein Herzliches Willkommen an Balance und mot-teile und vielen Dank für die erneuten Willkommensgrüße.

Rainer hat geschrieben:Hi Basti,
erst mal ,,, herzlich willkommen,,,,
passend zu Deinem Namen könntest du dein Moped ja Bastelli nennen, soviel wie du jetzt schon gebastelt hast.
Manche zubehör oder selbst gemachtete Teile sind besser oder hübscher wie das ,, ORIGINAL,, .
Ist wie bei mir, ich seh nicht nur besser aus wie früher ich bin auch bessser geworden. Edelpatina sozusagen.

Gruss aus Erding

Rainer


Jetzt bin ich sehr überrascht das jemand so denkt wie ich. Was ich so gelesen habe, sind viele den Original-teilen verfallen :-)
Ich finde auch manche Original-Teile nicht so Hammer bzw. für mich Zeitgemäß.
Das ist aber meine Meinung und jeder hat ja einen anderen Geschmack.

Habe nun auch ein Bild in mein erstes Album gesetzt. ***das mit dem Hochladen klappt nicht so gut***

Mit dem Namen bin ich ein Stück weiter, es muss ein weiblicher Name sein. Wenn ich über sie rede ist es immer feminin :-D

Beste Grüße
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Rainer » Di 19. Sep 2017, 07:27

Hi Barti,
der Schein trügt, fast alle Magnas in der IG sind irgendwie etwas anderst als alle anderen. Da gibts jede Menge verschiedene Umbauten und natürlich auch ein paar ORIGINALE.

Nur nicht verunsichern lassen, hier wird niemand schepp angekuckt. Der Fahrer/innen zählt, nicht das Moped.

Gruss aus Erding

Rainer
Rainer
 
Beiträge: 552
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Di 19. Sep 2017, 09:54

Hallo Rainer,

hört sich gut an. Hast du von deiner Magna ein paar Bilder?
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Rainer » Mi 20. Sep 2017, 06:58

Hi Barti,
meine derzeitige Magna , SC 12, ist noch nicht fertig. Und so sieht sie auch aus, überall ein wenig angefangen aber ohne erkennbares Umbauende. Im Frühling wirds hübscher sein. Deshalb sind Fotos momentan weniger spannend.

Gruss Rainer
Rainer
 
Beiträge: 552
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Wolfgang » Mi 20. Sep 2017, 11:44

Hallo Barti,

auch von mir ein herzliches Willkommen und immer eine gute und unfallfreie Fahrt.



Achja, fast vergessen .... ich kann die Umbauerei auch nicht leiden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1780
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Mi 20. Sep 2017, 12:11

Wolfgang hat geschrieben:Hallo Barti,

auch von mir ein herzliches Willkommen und immer eine gute und unfallfreie Fahrt.



Achja, fast vergessen .... ich kann die Umbauerei auch nicht leiden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Danke für Deine Willkommensgrüße. Leider kenne ich dich nicht so gut um jetzt einschätzen zu können ob dieses Ironie war oder nicht.
Hauptsache es haben alle Spaß am biken und wie schon Rainer geschrieben hat zählt der Fahrer/innen :-D

***jetzt aber wieder zum wesentlichen***
Habe gestern wieder ein bisschen was machen können.
Nun sind die Bremslichter, Mini-Blinker-Hinten, Sitz und die Seitenverkleidung ab.
Dabei habe ich festgestellt das ein Gummi-Teil fehlt wo die Seitenverkleidung drin steckt. Jemand eine Idee wie diese heißen?

Und hat jemand Erfahrung mit seitlichen Kennzeichenhalter?

Vielen Dank und Beste Grüße
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Wolfgang » Mi 20. Sep 2017, 13:45

b_arti hat geschrieben:
... Leider kenne ich dich nicht so gut um jetzt einschätzen zu können ob dieses Ironie war oder nicht.


Da kommst schon noch drauf ;) :lol: und vielleicht lernen wir uns ja auch mal kennen 8)
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1780
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Oberbazi » Mi 20. Sep 2017, 23:03

b_arti hat geschrieben:
Wolfgang hat geschrieben:Dabei habe ich festgestellt das ein Gummi-Teil fehlt wo die Seitenverkleidung drin steckt. Jemand eine Idee wie diese heißen?




Servus,
die heißen "Gummi-Teil, wo der Seitendeckel drin steckt" :mrgreen:
Versteht jeder Honda-Händler und verkauft ihn dir wahrscheinlich für unverschämte 6 €.
Es gibt einen Thread von Bumblebee, glaube ich, der die Dinger mal aus Amerika für ca. 25% des Honda-Preises besorgt hat. Nütze die Suchfunktion unter "Gummi-Teil, wo der Seitendeckel drin steckt" oder ein paar weniger Wörter :-D :lol: :mrgreen: , Z.B. Seitendeckel, Gummi :!:
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1297
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Do 21. Sep 2017, 07:56

Hallo Oberbazi,

das es so einfach ist hätte ich jetzt nicht gedacht. Gummi-Teile sind auch schon bestellt.
Vielen Dank für den Tipp. :-D

Noch jemand einen Tipp wegen einer seitlichen Kennzeichenhalterung. Habe diese hier bei eBay gefunden:
http://www.ebay.de/itm/Honda-VF-750-C-Magna-Kennzeichenhalter-seitlich-einstellbar-/122578496215?hash=item1c8a3f6ad7:g:YqQAAOSwXetZWSaN

Hier die jetzige Kennzeichenhalterung:
IMG_20170920_201439.jpg
IMG_20170920_201439.jpg (61.2 KiB) 2243-mal betrachtet

Ist das so Original? Kann ich mir bei weitem nicht vorstellen :?

Beste Grüße

Hier ein aktuelles Bild meiner Magna
Dateianhänge
IMG_20170920_201628.jpg
IMG_20170920_201628.jpg (97.64 KiB) 2243-mal betrachtet
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon RudolfDiesl » Do 21. Sep 2017, 12:46

Servus b_arti,

auch von mir ein Herzliches Willkommen aus dem südlichsten Süden.

Hauptsache Du hast Spaß!
Warum Du welches Moped hast ist doch egal!

Ich habe noch keine zwei gleichen Magnas gesehen.

Zu meinem Moped sag ich >>Kraßes Pferd<<.


Gruß
RudolfDiesl
Können tu ich einiges nicht wirklich richtig, jedoch machen alles..... (Wenn ich gerade mal mag)
Benutzeravatar
RudolfDiesl
 
Beiträge: 136
Bilder: 2
Registriert: So 6. Nov 2016, 17:46
Wohnort: Bad Aibling
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09

Beitragvon Kerl » Fr 22. Sep 2017, 06:29

Bild Sebastian,

ein herzliches Willkommen Bild, weiterhin viel Spass mit Deinem Moped und hier im Forum wünscht Dir der Bild.
Benutzeravatar
Kerl
 
Beiträge: 389
Bilder: 3
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 08:38
Wohnort: Amstetten - Österreich und nicht BAWÜ, darauf lege ich besonderen Wert :-)
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, SC46

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Rainer » Fr 22. Sep 2017, 07:20

Hi Bastelli,
schau mal bei Chop-it.de, könnte sein das die was hübsches im Programm haben was man passend machen kann. Ich persönlich hatte und habe an keinem Moped seitliche Halterungen, weil.... Sieht doof/schepp aus. Meist ist bei meinen Umbauten das Nummernschild teil des Spritzschutzes ( damit die hässlichen Bleche wenigstens für was gut sind ). Seitliche Nummernschilder in der Garage unpraktisch sind ( läuft man nur ständig dagegen und hat aua ) . Wohin mit evt. nötigen Gepäcktaschen.
Alles Geschmacksache, auf jeden Fall wirds schwer was zu finden das ohne basteln direkt an die möglichen Verschraubpunkte passt. Am einfachsten wirds wohl sein Du besorgst Dir ein ein paar dünne Rohre und baust das Teil, schön filigran, selbst. So aufwendig kann das eigentlich nicht sein.

Gruss aus Erding

Rainer
Rainer
 
Beiträge: 552
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Fr 22. Sep 2017, 11:06

Rainer hat geschrieben:Hi Bastelli,
schau mal bei Chop-it.de, könnte sein das die was hübsches im Programm haben was man passend machen kann. Ich persönlich hatte und habe an keinem Moped seitliche Halterungen, weil.... Sieht doof/schepp aus. Meist ist bei meinen Umbauten das Nummernschild teil des Spritzschutzes ( damit die hässlichen Bleche wenigstens für was gut sind ). Seitliche Nummernschilder in der Garage unpraktisch sind ( läuft man nur ständig dagegen und hat aua ) . Wohin mit evt. nötigen Gepäcktaschen.
Alles Geschmacksache, auf jeden Fall wirds schwer was zu finden das ohne basteln direkt an die möglichen Verschraubpunkte passt. Am einfachsten wirds wohl sein Du besorgst Dir ein ein paar dünne Rohre und baust das Teil, schön filigran, selbst. So aufwendig kann das eigentlich nicht sein.

Gruss aus Erding

Rainer


Hallo Rainer,

vielen Dank für den Tipp. Da gibt es ja wirklich richtig tolle Sachen ***Auch tolle Fender***
Deine Anmerkung wegen Platz in der Garage und die Gefahr sich zu stoßen, nehme ich gedanklich nochmal auf.

@RudolfDiesl: natürlich bin ich Glücklich :-D :-D :-D :-D :-D Habe mich ja für die Magna entschieden und sie für Mich :lol:

Zur Zeit bin ich dabei zu prüfen was in den Papieren eingetragen ist und was nicht.
Aktuell alles i.o. 8)

Beste Grüße Sebastian
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Di 26. Sep 2017, 08:03

Hallo zusammen,

Gummi-Teile sind am Wochenende mit der Post gekommen. ***alles supi***
Sonntag habe ich festgestellt das mein Vergaser-Deckel auch locker ist.
Dort sind ja auch die Gummi-Teile verbaut, nun brauch ich also die nächsten oder sind es andere?

Ist das hier auch ein Vergaserdeckel?
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (39.33 KiB) 1998-mal betrachtet

Oder hat dieses einen anderen Zweck? Finde diese Art optisch besser.

Beste Grüße Sebastian
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon webmaster » Di 26. Sep 2017, 10:10

Die beiden Teile, links und rechts, sind nur Verkleidungen für das Thermostat (rechts) und für die Kurbelwellenentlüftung (links).

Du hast die begehrten Luftfilterimitate :mrgreen: , die nicht mehr zu bekommen sind.

Wie die befestigt sind, kann ich dir leider nicht sagen.

LHzG

Oliver
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2886
Bilder: 0
Registriert: Sa 11. Sep 2004, 12:10
Wohnort: 45277 Essen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Di 26. Sep 2017, 10:49

webmaster hat geschrieben:Die beiden Teile, links und rechts, sind nur Verkleidungen für das Thermostat (rechts) und für die Kurbelwellenentlüftung (links).

Du hast die begehrten Luftfilterimitate :mrgreen: , die nicht mehr zu bekommen sind.

Wie die befestigt sind, kann ich dir leider nicht sagen.

LHzG

Oliver


Ich habe den normalen silbernen Deckel, die begehrten Luftfilterimitate gefallen mir aber besser.
Im Ersatzteilekatalog von Honda finde ich ihn auch garnicht und der Silberne-Deckel wird als Vergaser-Deckel bezeichnet.
Sind die Gummi-Teile bei allen Verkleidungsteilen gleich?
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Wolfgang » Di 26. Sep 2017, 11:57

Das Ding auf deinem Foto stammte von "dpm"

http://www.deprettomoto.com/en/motorcyc ... s/cruiser/

dazu gab es noch ein Teil für die andere Seite.
Werden aber wohl beide nicht mehr hergestellt - weil nicht mehr im Katalog.

Dafür haben sie anderes "Zeugs" für den geneigten "Dranschrauber" ;) :lol: :lol:
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1780
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon webmaster » Di 26. Sep 2017, 14:36

@b_arti

Die Gummiteile für die "Vergaserdeckel" und auch die Seitendeckel sind gleich und auch teuer.

Sind diese, vor allem die der Seitendeckel, ausgeleiert, also lassen sich die Deckel leicht abnehmen, dann tausche sie aus, sonst sind sie bald weg.

Die "Vergaserdeckel" werden noch mit einer Schraube gesichert.

LHzG

Oliver
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2886
Bilder: 0
Registriert: Sa 11. Sep 2004, 12:10
Wohnort: 45277 Essen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Di 26. Sep 2017, 15:28

webmaster hat geschrieben:@b_arti

Die Gummiteile für die "Vergaserdeckel" und auch die Seitendeckel sind gleich und auch teuer.

Sind diese, vor allem die der Seitendeckel, ausgeleiert, also lassen sich die Deckel leicht abnehmen, dann tausche sie aus, sonst sind sie bald weg.

Die "Vergaserdeckel" werden noch mit einer Schraube gesichert.

LHzG

Oliver


Hallo Oliver,

danke für die Rückmeldung. Für die Seitenverkleidung hatte ich bereits welche bestellt und getauscht.
Ich habe jetzt ca. 4,00€ pro Gummi-Teil bezahlt ***eBay***
Finde den Preis ok, direkt bei Honda sollen es um die 7€ sein.

P.s. die Verkleidungsteile von dmp finde ich trotzdem gut.
Wenn jemand noch welche beziehen kann dann bitte per PN.

Beste Grüße

Sebastian
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Wolfgang » Di 26. Sep 2017, 17:00

Wolfgang hat geschrieben:Dafür haben sie anderes "Zeugs" für den geneigten "Dranschrauber" ;) :lol: :lol:


b_arti hat geschrieben:....... P.s. die Verkleidungsteile von dmp finde ich trotzdem gut.....


Hallo Sebastian,

:? muss ich ein schlechtes Gewissen haben?

Hoffentlich nimmst mir die Bemerkung nicht übel.
War gar nicht speziell auf dich gemünzt und auch nicht böse gemeint.

Die, die mich kennen wissen das, und du kriegst es auch noch raus ;)

Ich bin ein ganz lieber .... und wenn ich Freunde hätte, würden die das sicher bestätigen :lol: :lol: :lol: :lol:


Mach Dein Ding!
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1780
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Di 26. Sep 2017, 21:16

:mrgreen: Alles entspannt :mrgreen:
Bin sehr neugierig und freue mich auf jeden Kommentar
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Mi 27. Sep 2017, 11:00

Hallo zusammen,

Tank ist nun ab ...
IMG_20170926_200655.jpg
IMG_20170926_200655.jpg (49.05 KiB) 1952-mal betrachtet

... dann konnte ich mir auch den Kabelsalat anschauen.
Habe jetzt ein paar Teile bestellt um dem Chaos her zu werden.

Hat jemand die Kabel in den Lenker verlegt?

Beste Grüße Sebastian
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon b_arti » Mi 27. Sep 2017, 11:10

b_arti hat geschrieben:...
Hat jemand die Kabel in den Lenker verlegt?


Hat sich erledigt, habe die Such-Funktion benutzt :roll:
b_arti
 
Beiträge: 22
Bilder: 0
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 13:50
Wohnort: Brehna
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Beitragvon Achilles » Mi 27. Sep 2017, 17:54

Hallo Sebastian,
auch von mir verspätet noch ein herzliches Willkommen!
Zur Technik:
Bitte einen neuen Thread aufmachen ;) , sonst findet das kein Mensch wieder :roll: .
Nur hier als kurze Info: die Luftfilter-Imitate habe ich auch 8) . Die äusseren drei Schrauben halten nur ein Abdeckblech. Darunter nochmal Schrauben, die das Gehäuse auf unterschiedlich langen Distanzhülsen halten. Zusätzlich das hintere kleinere Abdeckblech.
Da aktuell unterwegs, kann ich dir nicht mehr dazu schreiben.

Gruß dat Achilles :mrgreen:
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower
Benutzeravatar
Achilles
Administrator
 
Beiträge: 1340
Registriert: Di 19. Okt 2004, 20:32
Wohnort: 47441 Moers
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43


Zurück zu Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast