Nachbar von Rapunzel meldet sich zu Wort.

Hier kannst Du Dich, mußt Du aber nicht, als Neuling kurz den anderen Mitgliedern vorstellen.

Re: Nachbar von Rapunzel meldet sich zu Wort.

Beitragvon likeme » Sa 2. Dez 2017, 15:09

Die Beweggründe warum, Harley ist nicht perfekt, ziemlich einfach in der Technik, hat einen sehr sehr satten Sound, und es gibt unendlich viele Möglichkeiten dran herum zu bauen, weil es eine unendlich große Fangemeinde mit sehr großen Erfahrungspool gibt. Kardan ist super, Riemen ist optisch gesehen, besser. Kette ist bei Harley auch dran, aber im Motor und da stört sie nicht 8)

Die 10 Mopeds aller möglichen Hersteller die ich vorher hatte und teilweise noch habe, hier die Liste: Yamaha XV250, Honda CB450, Sachs Roadster 125, Honda CM 185, 2xYamaha Cygnus 125, Kymco Bet Win 250, Suzuki LS650, Arilia SR MAX300, BMW R1150Rockster, Triumph Legend 900.

Bei allen ist mir aufgefallen: Es interessiert fast keine Sau was du damit machst. Wenn du das Gerät verkaufst kriegst du nichts außer dem Zeitwert. Wenn es gut gepflegt ist, dann nen Hunni mehr..... Bei BMW ist jede Änderung von der Serie ein NOGO. Egal ob irgendwas verbessert wurde, es wird gegen dich verwendet. Also lässt man die besser so wie sie ist.
Die Japaner und Chinesen und weiß der Teufel wo die herkommen, kann man pimpen was man will, es bleiben Japaner und Chinesen ;) Lieblingsspruch "Oh geil sieht fast aus wie ne Harley" Die Technik von denen ist Harley oft sehr überlegen aber es zählt nicht. Apple verkauft auch überteuerten Schrott an ihre Sektenmitglieder :lol: obwohl Samsung, Huawei und ??? weit bessere Geräte haben. Die laufen sogar vom selben Produktionsband. Ja und .... Harley ist auch ne Sekte :mrgreen:

Für die Leut die da nun sagen: Aaaaber du machst das ja für dich selber und nicht für andere! Hier die Antwort: Ich mache jedes (oder auch mal zweite) Jahr ein neues Bike für mich selber, hätte ich eine riesige Lagerhalle und etwas mehr Taschengeld wäre das kein Problem. Aber es muss halt immer eins weg wenn ein neues her kommt.

Vorteil Harley: Fetter V Motor mit 1200 ccm, Lüftkühlung ohne Schlauchgedöns, schön klein für kurze Menschen wie mich.... unendliches Zubehörrepartuar.

@Hirbel, mit der Rockster hänge ich jede Magna ab. Die wird wohl als perfektes Ebenbild deutscher Ingenieurskunst erst mal da bleiben. BMW ist zugegeben allen anderen Herstellern total überlegen und im Verhältnis zu dem was man an Technik bekommt total billig.

Ich hoffe ihr seid mir nicht beleidigt.
likeme
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 12. Sep 2017, 22:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC00

Re: Nachbar von Rapunzel meldet sich zu Wort.

Beitragvon Rainer » Mo 4. Dez 2017, 08:52

Morsche Christian,
mach mal Dein Moped nicht so schlecht. Über Zuverlässigkeit hat der Wolfgang ja schon was geschrieben und über Optik braucht man(n) nicht zu streiten. Es gab und gibt ( den neuen Softtailrahmen finde ich total Spannend ) immmer wieder Mopeds von HD die richtig geil sind. Nervig sind die hohen Einkaufspreisefür für komplett Fahrzeuge und einige Nutzer. Du wirst merken das die Flut von Zubehörteilen dazu geführt hat das du für eine HD fast alles zu recht günstigen Preisen bekommst. Ob eine Moped 180 200 oder 220 in der Endgeschwindigkeit ist mir doch egal, Hauptsache von unten kommt der bumms. Die Nm sind entscheidend und nicht die PS.

Es gibt viele Gründe sich für eine HD zu entscheiden.

Gruss aus Erding
Rainer

Ps. Letztes Jahr wurden, gefühlt, mehr BMW s umgebaut wie irgend was anderes.
Rainer
 
Beiträge: 562
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Nachbar von Rapunzel meldet sich zu Wort.

Beitragvon Wolfgang » Mo 4. Dez 2017, 13:56

Dem ist nix hinzuzufügen 8) speziell zu BMW, das ist inzwischen wirklich eine richtige Kultsache geworden.
Leider mit allen Nebenwirkungen der "Szene" z.B. der offensichtliche Dresscode (Hipsterbart und Flanellhemd :roll: ) der auch so Veranstalltung wie Glemseck oder Biarritz usw. beherrscht, oder horrende Preisvorstellungen für Alteisen mit dem Propeller im Logo.

P:S: Rainer, hab dich gar nicht gesehen in Bad Salzuflen - waren jede Menge gut gemachte Softtails MJ 2018 am Start
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1807
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Nachbar von Rapunzel meldet sich zu Wort.

Beitragvon Hirbel » Mi 6. Dez 2017, 00:15

ICH

Steig genau an der Stelle aus, weil ich wohl zu wenig in der Birne habe :lol:

Wenn das mit der Birne mal wieder besser wird steig ich natürlich wieder ein :twisted:

Letztendlich sind Wir alle "nur" Motorradfahrer 8)

Gruß

Meiner Einer
Hirbel
 
Beiträge: 1006
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Nachbar von Rapunzel meldet sich zu Wort.

Beitragvon Hirbel » Mi 6. Dez 2017, 00:18

Nachtrag - wie eigentlich immer :lol:

Ich würde mir wünschen das alles so funktionieren würde, wie meine Birne - auch wenn es nicht immer genau diesen Schein hat :lol:

CU
Hirbel
 
Beiträge: 1006
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Vorherige

Zurück zu Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast