Fender für RC43

Hier kannst Du posten, wenn Du etwas suchst
Antworten
Jörg Behrendt
Beiträge: 10
Registriert: 29. Apr 2009, 21:52
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Fender für RC43

Beitrag von Jörg Behrendt » 5. Aug 2019, 21:04

Hallo Gemeinde,
suche hinteren Kotflügel wenn möglich in Rot (R101)
euch ein schönen Abend noch.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 189
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von Erich » 6. Aug 2019, 12:04

Hallo Jörg,

ich habe noch einen hier liegen. Komplett Serie, mit dem "Metall - Untergestell, ohne die Kennzeichenhalterung (Kuchenblech!). Das wäre eine Möglichkeit.

Die andere Möglichkeit wäre - Du laminierst Dir das Teil selbst zusammen. Das sieht dann so aus:
Heckfender m. Struts-01 a _11.06.2019 (1).jpg
Wie das geht? Ganz einfach - Du nimmst die Form, die ich von Dennis aus Darmstadt (Patzig - Design) übernommen habe, kaufst Dir die entsprechenden Materialien und legst los. Anschließend nur noch grundieren und lackieren. Sieht deutlich besser aus, als das Original, ist extrem stabil, spart Gewicht und eröffnet Dir weitere Optieonen. Das Beste an der ganzen Geschichte: Du bekommst die Form zu treuen Händen leihweise und kostenlos :!: :!: Voraussetzung: Du übernimmst die Kosten für den Transport zu Dir (Post) und auch wieder zurück zu mir. Ist das ein Vorschlag?

Gruß
Erich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 189
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von Erich » 6. Aug 2019, 12:10

Hallo Jörg,

hab ich noch vergessen - mein Serienfender ist leider nicht Rot sondern Silbermetallic.

Gruß
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Jörg Behrendt
Beiträge: 10
Registriert: 29. Apr 2009, 21:52
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von Jörg Behrendt » 7. Aug 2019, 20:04

Hallo Erich,

Vielen Dank für dein Angebot mit den 2 Möglichkeiten.
Dein Fender sieht ja sehr gut aus aber ich bleibe bei
Syssibar, Gepäckträger und Satteltaschen.
Habe schon bei Wolfgang zugesagt.

Gruß aus den schönen Land Brandenburg

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 189
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von Erich » 8. Aug 2019, 12:47

Hallo Jörg,

alles klar, kein Problem.

Nur zur Info: Der laminierte Heckfender ist mindestens so stabil wie der Originalfender! Das bedeutet, dass sowohl Sissybar, als auch Soziusbetrieb und Packtaschen möglich sind! Da ich nur alleine fahre, habe ich mich für diese Lösung entschieden. Um die Optik zu vervollkommnen, plane ich demnächst noch ein Solo - Rack aus Stahl, passend für die Magna , selbst zu biegen, zu verschweißen und zu lackieren. Man hat ja sonst nichts zu tun :idea: :oops: :mrgreen:

Gruß
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
Oberbazi
Beiträge: 1647
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Fender für RC43

Beitrag von Oberbazi » 8. Aug 2019, 18:15

... kannst dich ja mal mit Wolfgang kurzschließen, wie man einen Knoten reinbiegt (dies ist ausnahmsweise mal kein Gag, sondern ernst gemeint)
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 189
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von Erich » 9. Aug 2019, 10:23

Hallo Oberbazi,

danke für den Tip - aber für den Fall, dass ich mich zu einem Knoten entschließe (welchen Knoten hatte er denn, Palstek, Stopperstek, Webeleinstek, Schotstek, Achtknoten, Kreuzknoten :?: :-) ) habe ich hier bei mir einen Schmied an der Hand, der mir dann schon sagt, was geht, und was nicht. Interessant für mich ist nur noch herauszufinden, welches Material ich dafür nehme. Momentan neige ich zu ganz normalem Rundstahl (Vollmaterial, kein Rohr). Wahrscheinlich verwende ich ganz normalen Baustahl mit Durchmesser 6 oder max. 8 mm, den ich dann entweder in "Edelrostausführung" pulvern lasse oder selbst schwarz lackiere.

Gruß
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1906
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von RGraefen » 9. Aug 2019, 12:36

da wäre ich für verchromen lassen, das andere sieht doch so böse aus :twisted:

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 189
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von Erich » 9. Aug 2019, 12:42

Ei Robert,

am Bike ist doch eh schon sehr viel Chrom - man muss ab und zu auch mal etwas anderes ausprobieren. Wenn es mir dann nicht gefällt - so what - denke ich mir halt was neues aus.

Gruß
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1906
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Fender für RC43

Beitrag von RGraefen » 9. Aug 2019, 13:04

Ach so, noch zu dem Thema Knoten, schau mal auf Wolfgangs Profilbild ;)

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Antworten