VF750c rc09

Hier kannst Du Teile anbieten (wegen der Spamer musst Du Dich zunächst registrieren)

VF750c rc09

Beitragvon pelzi » Mo 29. Dez 2014, 17:26

Hallo ich verkaufe meine Honda BJ.1982 das Bike sieht super aus ist aber leider kaputt kein Unfall nur zündversagen ab 3000U/min im stand läuft sie ruig und weich doch wenn ich den "Hahn" aufdrehe setzt auf Zylinder eins die zündung aus ich vermute eine zulange steuerkette ja es wäre einfach die spannrolle zuwechseln aber ich habe keine lust mehr zubasteln.
pelzi
 

Re: VF750c rc09

Beitragvon Hirbel » Mo 29. Dez 2014, 20:45

Hi

Wenn dir das Teil gefällt würd ich des nicht vorschnell verkaufen.

Überleg mal die Steuerkette kann das nicht sein sonst würden ja alle (bzw. mindestens zwei) Zylinder ausfallen !

Düse im Vergaser zu (es sind zwei drin), Schwimmer hängt bzw schließt zu früh oder es hat mal wer falsch synchronisiert, Ansauggummi hat nen Harriss oder ähnliches.

Mach mal ne suche hier im Forum, es sind unzählige Beiträge zu dem Thema vorhanden.

Die Kiste kriegt beim Aufreissen einfach zu wenig Sprit oder zu viel Luft, vorrausgesetzt die Kompression stimmt.

Aber nicht gleich weghauen das gut Stück.

Gruß

Hirbel
Hirbel
 
Beiträge: 912
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon Rainer » Di 30. Dez 2014, 09:20

Hi Pelzi,
ich würde den Fehler auch eher in der Spritzufuhr suchen, ist am wahrscheinlichsten. Hört sich von Deiner Beschreibung eher nach einer Kleinigkeit an. Was hast Du Dir den Preislich vorgestellt ? und egal zu welchem Preis... wie Hirbel schon geschrieben hat, verkauft ist schnell, wieder eine finden schwer.
Gruß aus Wartenberg

Rainer
Rainer
 
Beiträge: 538
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon bert » Di 30. Dez 2014, 10:58

wenn du denn hahn aufdrehst setzt auf 1 die zündung aus ? die rc b09,meine rc 43 haben nach meiner meinung eine doppelzündspule,ich würde den fehler ab zündspule bis kerze suche . bert
bert
 

Re: VF750c rc09

Beitragvon Hirbel » Di 30. Dez 2014, 12:36

Hi

Spritmangel fühlt sich genauso an wie Zündaussetzer.

Woher weist du eigentlich das es der 1 Zylinder ist?

Ich würde:

1. Zuerst mal die Kompression messen um zu sehen ob die alle ungefähr den gleichen Druck haben und evtl. Ventilspiel überprüfen.

2. Das Kerzenbild der zusammenhängenden Kerzen vergleichen -> hat der betroffene Zylinder wirklich Zündaussetzer müsste auch die Kerze dunkler sein als die andere(n), hat er Spritmangel so müsste sie deutlich heller sein als die andere(n).

3. den Ansaugweg abspritzen (mit Startpilot oder ähnliches im Leerlauf auf den Ansaugstutzen spritzen), sind hier Harrisse oder ein schlecht sitzender Ansauggummi sprich Undichtigkeiten im Spiel erhöht sich sofort die Drehzahl.

4. Den Vergaser ausbauen und mal unter die Lupe nehmen (Düsen, Schwimmer, Unterdruckmembran ect. kontrollieren)

5. Wenn sicher alles in Ordnung ist die Vergaser synchronisieren (vorher Luftfiter wechseln/reinigen).

Übrigens, ich weis nicht ob das bei der RC 09 funktioniert, wenn ich einen derartigen Fehler suche lass ich den Motor mal ohne Luftfilterkasten laufen (Tank mit nem längeren Schlau anschließen und neben dem Moped auf einem Tisch ablegen) man kann so die Unterdruckschieber beobachten.

Wenn du jetzt ganz leicht Gas gibst sollten sich die Vergaserschieber gleichmässig heben, sollte irgendwo ein schwerer Fehler vorliegen siehst du sofort das einer "hinterherhinkt" bzw. "vorrausspringt".

Gruß und viel Spass und Erfolg und denk dran verkaufen kann man nur ein mal!

Hirbel
Hirbel
 
Beiträge: 912
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon Wolfgang » Di 30. Dez 2014, 14:55

Eure Hinweise und Tipps werden "pelzi" wohl nicht sonderlich jucken.

Wer 5 Monate angemeldet ist, sich nicht vorstellt, keinen Beitrag schreibt und sich lediglich zwecks Verhökerung an das Forum wendet (und das wieder Grußlos :roll: ) ......

.... den beachte ............ wer will!

Und er sagt ja auch selbst, dass er nicht mehr basteln will.
Zuletzt geändert von Wolfgang am Mi 31. Dez 2014, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1748
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon pelzi » Di 30. Dez 2014, 19:27

Hi bin wieder da also ich will ein paar Sätze dazu schreiben. Ich habe mir vor drei Jahren das Bike gekauft weit in Bayern der Preis war wie ich fand in Ordnung 1750euronen.Ich habs mitgenommen bin 250km gefahren und da ging das Drama los es fühlte sich an als wenn Sie wollte aber nicht konnte weil immer mal etwas fehlte wir haben dann den Vergasser ausgebaut weil das am naheliegensten war der Vergasser wurde mit Waschbenzin mit Ultraschall (Wärme)und mit Lösungsmittel ahla Wolf aus Selligenstatd in Hessen rereinigt das Ende des Zaubers war es ging nicht wir haben Kompression gemessen der liegt bei 14 bar wir haben unterdruck messeng gemacht alles io und dann hab ich angefangen elektronische bauteile zuwechseln ich fing an mit Kerzen Zkabel Zstecker Zspulen und impulsgeber das ende war das Sie jetzt Tadellos anspringt aber den fehler den haben wir nicht beseitigt
pelzi
 

Re: VF750c rc09

Beitragvon pelzi » Di 30. Dez 2014, 19:32

und ja die Vergasser wurden singronisiert erst mit vier uhren dann mit digitalem singro
pelzi
 

Re: VF750c rc09

Beitragvon pelzi » Di 30. Dez 2014, 19:55

Kerzen bild ja gibt es Vorne ruß hinten rehbraun und es sind die erster beiden Zylinder wegen doppel zündung die hinteren laufen super auch wenn ich zündspule und cdi vertausche sorry für nicht vorstellen ich bin Pelzi warum der Name ich bin ein Metalhead hab lange harre und höre laute schnelle Musik ich komme aus dem "schönen" Frankfurt/Main und hier haben es die Leute nicht so mit vorstellen nochmal SORRY ach ja ich bin Busfahrer und 42Jahre jung habt ihr fragen einfach stellen.
pelzi
 

Re: VF750c rc09

Beitragvon Rapunzel » Di 30. Dez 2014, 20:00

Wolfgang hat geschrieben:Eure Hinweise und Tipps werden "pelzi" wohl nicht sonderlich jucken.

Wer 5 Monate angemeldet ist, sich nicht vorstellt, keinen Beitrag schreibt und sich lediglich zwecks Verhöckerung an das Forum wendet (und das wieder Grußlos :roll: ) ......

.... den beachte ............ wer will!

Und er sagt ja auch selbst, dass er nicht mehr basteln will.





...und den Wink mit dem Zaunpfahl hat er nicht verstanden,sorry dass ich mal mitrede :roll: :roll: :roll:
Neben Servicebüchern gibt`s auch einen DUDEN und in jedem Rechner gibts auch ein Rechtschreibprogramm :lol: :lol: :lol:
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel
Benutzeravatar
Rapunzel
 
Beiträge: 915
Bilder: 10
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 09:38
Wohnort: Mücke
Typ, RC09, RC21 usw.: RC28 & RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon pelzi » Di 30. Dez 2014, 20:09

also es gibt doch stroboskob lampen zum einstellen der zündung wir haben ein ähnliches messgerät das denn Stromdurchfluss misst und bei ca 3000U/min geht das messgerät auf 0 runter was ich mich frage wo geht er hin?
pelzi
 

Re: VF750c rc09

Beitragvon pelzi » Di 30. Dez 2014, 20:56

Sprit zufuhr haben wir gemessen ich weiß jetzt nicht mehr genau wieviel und in was für einer Zeit aber das was gekommen ist war ausreichend also wenn hier keiner Interesse hat stell ich sie in mobile .de im Moment steht Sie in Seligenstadt bei Motorrad Wolf der Mann ist so um die siebzig und schraubt nur noch zum Spaß er hat sich das Drama angeschaut und gemeint das die Ersatzteile die ich bräuchte es einfach nicht mehr gibt mein Gedanke war das vieleicht hier jemand Interesse hat ein Ersatzteil lager am stück für kleines Geld. Und wenn ich hier jemanden auf den Fuß getreten bin so entschuldige ich mich.
pelzi
 

Re: VF750c rc09

Beitragvon webmaster » Mi 31. Dez 2014, 00:52

@Rapunzel

Es Mag sein, das der eine oder Andere Nicht die recht schreibhilfe Eingeschaltet hat und den Duhden nicht neben dem PeCe Sten hat aber der Das sohlte Niemanden daran Hindern etwas zum Forum beizutragen oder :?:
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2874
Bilder: 0
Registriert: Sa 11. Sep 2004, 12:10
Wohnort: 45277 Essen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon Rainer » Mi 31. Dez 2014, 09:40

Hi Pelzi,
da Du das Moped unbedingt loswerden möchtest, wäre es schön wenn ich mal ein Bild sehen könnte und eine Preisvorstellung wäre auch hilfreich. Wenns Dir zu öffentlich ist kannst Du mir auch ne PN schicken.
Mit abholen usw. sehe ich kein Problem, ist halt ne Preisfrage und wie ist das Teil ansonsten dasteht.
Das die Frankfurter etwas merkwürdige Umgangsformen haben, kann ich Dir bestätigen, komme ursprünglich auch aus Mainhatten. Vieleicht kennen wir uns sogar, wäre möglich.

Gruß aus Wartenberg

Rainer
Rainer
 
Beiträge: 538
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon Hirbel » Mi 31. Dez 2014, 11:35

Hi

Na Na ihr seid ja schlimmer wie ich (manchmal) :-)

Bin jetzt seit 2 1/2 Jahren dabei und habe mich damals gefreut das man hier so herzlich aufgenommen wird, hatte mich allerdings als erstes vorgestellt und dann losgelegt.

Über nicht vorstellen kann ich mich nicht ärgern genauso wenig über Rechtschreibfehler, über so manchen "letzten Hilferuf" bei dem man hinterher weder "Muh noch Mäh" hört keine Danke oder wenigstens "leck m...." ärgere ich mich schon manchmal, aber so ist es nun mal.

Zurück zur RC 09, wenn ihr bereits alles Vorgeschlagene gemacht habt und alles in Ordnung ist und trotzdem die Kerzen der vorderen Bank "verrußt" sind und gleichzeitig ab 3000 die Zündspannung "abhaut" weiß ich auch keinen Rat.

Klingt nur alles sehr komisch und ist so technisch eigentlich nicht möglich, denn wenn die Steuerkette dermassen gelängt ist (oder vielleicht deswegen bereits übergesprungen ist) würde sich das auch in der Kompression bemerkbar machen, denke ich zumindest.
Und wieso bleibt dann ab 3000 die Zündung weg :?:

Gruß

Hirbel
Hirbel
 
Beiträge: 912
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: VF750c rc09

Beitragvon Rapunzel » Mi 31. Dez 2014, 18:00

webmaster hat geschrieben:@Rapunzel

Es Mag sein, das der eine oder Andere Nicht die recht schreibhilfe Eingeschaltet hat und den Duhden nicht neben dem PeCe Sten hat aber der Das sohlte Niemanden daran Hindern etwas zum Forum beizutragen oder :?:




Hallo Olli :!:
Deine Schreibweise hat mich köstlich amüsiert :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Sorry,wenn ich wiedermal in`s Fettnäpfchen getreten bin-aber:du hast ja vollkommen recht :oops: :oops: :oops:
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel
Benutzeravatar
Rapunzel
 
Beiträge: 915
Bilder: 10
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 09:38
Wohnort: Mücke
Typ, RC09, RC21 usw.: RC28 & RC43


Zurück zu Ich biete an (nur für Registrierte)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron