Seite 1 von 1

Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: So 4. Jun 2017, 15:16
von Bumblebee
Hallo,

ich verkaufe meine Magna.

Zu sehen hier: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/motor ... ommend_DES

Grüße,

Thomas

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mo 5. Jun 2017, 21:26
von Sandra
Warum?

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mo 5. Jun 2017, 21:28
von Terz
Das fragen sich viele abdere Leute zu vielen anderen Themen... :mrgreen:

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Di 6. Jun 2017, 06:13
von Bumblebee
Sandra hat geschrieben:Warum?


Ich bin auf ein anderes Modell/Typ umgestiegen.

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Di 6. Jun 2017, 06:53
von Wolfgang
Hallo Thomas,

schade, dennoch viel Spaß - egal auf was du unterwegs bist, sowie eine jederzeit ebenso problemlose Fahrt wie mit der Magna.

Machs Gut und toi toi toi

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Di 6. Jun 2017, 07:56
von Rainer
Hi Summsi und chiao Summsi,
ich muss nicht alles verstehen und wünsch Dir viel Spass mit dem neuen Moped.

Falls ich was höre das jemand/innen eine RC 43 sucht melde ich mich über PN.

Gruss Rainer

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Di 6. Jun 2017, 12:22
von Oberbazi
Servus Thomas,

schade, dass auch deine zweite Magna-Episode nur kurz war ...
Immerhin hast du den Scheinwerfer umgebaut - jetzt gefällt sie mir wieder gut: und die Tankverkleidung hat definitiv Charme.

Mach es gut und fahre weiterhin sicher durch die Lande!

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Di 6. Jun 2017, 20:43
von Kerl
Auch von mir alles Gute Thomas, weiterhin viel Spaß und unfallfreies Fahren.

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mi 7. Jun 2017, 20:47
von Killykill
Erst mal alles gute Thomas und schade das Du sie verkaufst.

Mal ne Frage, der original Tacho, passt der auch bei der RC09? und wenn ja würdest Du Ihn einzeln verkaufen?

Gruß Killy

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mo 12. Jun 2017, 20:11
von RudolfDiesl
Servus Bumblebee (Thomas),

wir trafen uns einmal am Südstaatenstammtisch.

Mich würde interresieren, was Du als Alternative (welches Bike) gewählt hast?



Gruß
Diesl

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mo 12. Jun 2017, 23:20
von v4jo
Terz hat geschrieben:Das fragen sich viele abdere Leute zu vielen anderen Themen... :mrgreen:

Altes Lästermaul..... Reisende soll man nicht aufhalten. ..
Mein Moped wäre es nicht,aber Geschmackssache. ..

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Fr 16. Jun 2017, 18:49
von Bumblebee
RudolfDiesl hat geschrieben:Servus Bumblebee (Thomas),

wir trafen uns einmal am Südstaatenstammtisch.

Mich würde interresieren, was Du als Alternative (welches Bike) gewählt hast?



Gruß
Diesl


Ich bin auf eine '87er Yamaha FJ1200 umgestiegen. Falls die Magna nicht zu meinen Vorstellungen weg geht, behalte ich sie als Alternativ-Bike.

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Fr 16. Jun 2017, 21:18
von RudolfDiesl
Servus Bumblebee,

die Yamaha FJ1200 scheint auch ein solides und kraftvolles Bike zu sein.
Für Dich als "Fernreisender" (glaube Irland wars) nicht die falsche Wahl.
Und die Magna als Backup....

Allzeit gute Fahrt!
Gruß
Diesl

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Sa 17. Jun 2017, 14:50
von Oberbazi
RudolfDiesl hat geschrieben:Servus Bumblebee,

die Yamaha FJ1200 scheint auch ein solides und kraftvolles Bike zu sein.
Für Dich als "Fernreisender" (glaube Irland wars) nicht die falsche Wahl.
Und die Magna als Backup....

Allzeit gute Fahrt!
Gruß
Diesl


Das Konzept der FJ 1200 ist absolut stimmig.
Allerdings hätte ich niemals auf ABS und Kardan verzichten wollen, und mich deshalb für die FJR entschieden (steht ja auch bei mir zuhause als 1300er ...)

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Di 20. Jun 2017, 08:17
von RGraefen
Du wärst nicht der erste, der neben einem schönen Mopped noch ein Nutzfahrzeug in der Garage hätte ;) Bei mir ist's eine ST1100.

Grüße, Robert

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mo 3. Jul 2017, 21:29
von Bumblebee
Nur als Info: Die Magna steht nicht mehr zum Verkauf.

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Do 6. Jul 2017, 19:51
von Rapunzel
Verkauft,oder behälst sie nun doch selber :?: :roll: :roll: :roll: :?:

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Di 29. Aug 2017, 10:42
von magnahenry
hallo gemeinde,
ich verkaufe meine magna ebenfalls, aber nicht weil sie mir nicht gefällt oder macken hat, nein
werde nächstes jahr 72 und habe bemerkt, dass die reaktion nicht mehr die gleiche ist wie vor 30 jahren.
deshalb hier meine magna:

https://www.autoscout24.de/angebote/-45 ... 50040ab244

preis ist für eingefleischte magnafahrer verhandlungssache.
allzeit gute fahrt
und immer eine handbreit teer unterm schlappen.
henry

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mi 30. Aug 2017, 07:46
von Wolfgang
magnahenry hat geschrieben:....werde nächstes jahr 72 und habe bemerkt, dass die reaktion nicht mehr die gleiche ist wie vor 30 jahren......

... allzeit gute fahrt ... und immer eine handbreit teer unterm schlappen.
henry



Hallo Henry,

für diese sicher schmerzliche, aber besonders verantwortungsvolle Entscheidung hast du meinen allergrößten Respekt.

Danke für die guten Wünsche, welche ich gerne an Dich zurückgebe
... nur halt ohne Teer unter den (Motorrad-) Schlappen. Mach's gut - was immer du auch machst.

Viel Erfolg beim Verkauf

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mi 30. Aug 2017, 20:18
von Kerl
Wenn ich nicht schon eine hätte würde ich sie auf der Stelle nehmen, alles Gute weiterhin Henry.

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Mi 30. Aug 2017, 22:21
von RGraefen
ich nicht, sie hat nur zwei Zylinder ;)

Grüße, Robert

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Do 31. Aug 2017, 06:33
von Kerl
RGraefen hat geschrieben:ich nicht, sie hat nur zwei Zylinder ;)

Grüße, Robert



Ich liebe zwei Zylinder vor allem wenn sie sooooooo gut aussehen :-)

Bild

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Do 31. Aug 2017, 07:43
von RGraefen
unter zwei Stunden Putzen wöchentlich geht da nix :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Grüße, Robert

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Do 31. Aug 2017, 09:07
von Achilles
:-D RESPEKT Henry :!:
An sich sollte ich sie kaufen ;) - hab ja auch 'ne gelbe :mrgreen:
Leider ist das als ATZ-ler finanziell so eine Sache :roll:
Dir weiterhin ein erfolgreiches, gesundes und ausgefülltes langes Leben 8)
Beste Grüße in die Eifel
Dat Achilles :mrgreen:

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Fr 1. Sep 2017, 07:56
von Kerl
RGraefen hat geschrieben:unter zwei Stunden Putzen wöchentlich geht da nix :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Grüße, Robert



Zum Putzen ist der Winter da, die ist seit Mai und den dazwischenliegenden Regenfahrten nicht gereinigt worden und sieht entsprechend Saumäßig aus :(
Da jetzt allerdings Regenwetter angesagt ist werde ich mich mal mit einem Lappen um sie kümmern.

Liebe Grüße
Ernst

Re: Meine Magna

BeitragNachricht erstellt...: Fr 1. Sep 2017, 09:54
von Terz
magnahenry hat geschrieben:hallo gemeinde,
ich verkaufe meine magna ebenfalls, aber nicht weil sie mir nicht gefällt oder macken hat, nein
werde nächstes jahr 72 und habe bemerkt, dass die reaktion nicht mehr die gleiche ist wie vor 30 jahren.
deshalb hier meine magna:

https://www.autoscout24.de/angebote/-45 ... 50040ab244

preis ist für eingefleischte magnafahrer verhandlungssache.
allzeit gute fahrt
und immer eine handbreit teer unterm schlappen.
henry



Hi,

ich würde mich dafür interessieren. Wenn es original 24tkm sind und diese mit einer kleinen Geschichte beweisbar sind. (Inspektionen, Ölwechsel, Werkstattbesuche aller Art)

Dazu würde mich noch interessieren. Wie viele Vorbesitzer und seit wann du sie im besitz hast.