Glanzwerk

Hier kannst Du alles Posten was eben persönlich ist oder sonstwie iregndwie nicht unterzubríngen ist.
Antworten
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 3272
Registriert: 11. Sep 2004, 12:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43 und RC28
Kontaktdaten:

Glanzwerk

Beitrag von webmaster » 24. Mär 2021, 13:31

Glanzwerk 25.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...

rasemawi
Beiträge: 68
Registriert: 27. Okt 2020, 17:31
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Glanzwerk

Beitrag von rasemawi » 24. Mär 2021, 16:25

:lol: :lol: :lol: Streber :lol: :lol: :lol:

Sieht dolle aus

Benutzeravatar
caddy
Beiträge: 254
Registriert: 8. Jul 2017, 18:20
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Glanzwerk

Beitrag von caddy » 24. Mär 2021, 17:51

Na warte, nächstes Jahr werden die Bilder nur noch mit Sonnenbrille zu betrachten sein. Gewinde könnte man aber auch noch polieren :mrgreen:

Benutzeravatar
Simon
Administrator
Beiträge: 167
Registriert: 13. Aug 2015, 09:07
Typ, RC09, RC21 usw.: RC28

Re: Glanzwerk

Beitrag von Simon » 24. Mär 2021, 21:40

Moin Oli,

wie hast das hinbekommen? Schleifbock mit Polierscheibe? Bohrmaschine mit Polierscheibe oder hast du jetzt Unter- und Oberarme wie Hulk Hogan?

Besten Gruß
Simon

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 3272
Registriert: 11. Sep 2004, 12:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43 und RC28
Kontaktdaten:

Re: Glanzwerk

Beitrag von webmaster » 25. Mär 2021, 10:55

Die Schaugläser für die Brems- und Kupplungspumpe habe ich mit einer 8er Nuss rausgedrückt, diese gibt es in der Bucht neu zu kaufen 5 Stück 8,-- Euronen, wenn man sie zerdrückt hat.

Benötigtes Werkzeug/Material:

Standbohrmaschine oder etwas ähnliches,
Baumwollscheiben

2 x 100 mm zusammen vorpolieren von Flächen,
1 x 100 mm vorpolieren von kleinen Radien und Flächen,

2 x 100 mm zusammen nachpolieren von Flächen,
1 x 100 mm nachpolieren von kleinen Radien und Flächen,

2 x 100 mm zusammen Abschusspolierung von Flächen,
1 x 100 mm Abschusspolierung von kleinen Radien und Flächen,

3 Stück für 20,-- Euronen,

Wasserfestes Schmirgelpapier 500er oder 600er und 1000er,

Anlauger/Entfetter aus dem Baumarkt ( ist ein Pulver und wird in Wasser aufgelöst),

Abbeizer für Farben und Lacke, AUCH für Aluminium (ist teuer),

Bremsenreiniger zum Reinigen,

Jede Menge Baumwolllappen zum Reinigen.


Teile im Entfettungsbad entfetten,
Lack mit Abbeizer entfernen (Stinkt wie sau das Zeug und ist teuer!),
manche Oberflächen mit 600er und 1000er vorschleifen,
mit Baumwollscheibe und Polierwachs - braun polieren,
mit Baumwollscheibe und Polierwachs - blau nachpolieren,
mit Baumwollscheibe und Polierwachs - weiß Abschlusspolierung, bis man sich selbst gut erkennt.
Teile mit geeigneten Lösungsmittel reinigen.

ACHTUNG :!:

Nicht in die Spülmaschine legen :!:
Nicht zum Reinigen in den Anlauger legen :!:
Zum Ablegen weiche Unterlage nehmen, da jedes Körnchen eine Riefe auf der Oberfläche verursacht.
Keine Schleifstifte oder Fächerschleifer verwenden, da diese die Oberfläche uneben machen.

Ich habe keine Polierstifte eingesetzt, da diese nach meiner Erfahrung hier nichts gebracht haben.

So mache ich das, wie ihr es macht bleibt selbstverständlich Euch überlassen.

Uns jetzt noch zum Verchromen....

LHzG

Oliver
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...

rasemawi
Beiträge: 68
Registriert: 27. Okt 2020, 17:31
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Glanzwerk

Beitrag von rasemawi » 25. Mär 2021, 18:42

Hi wofür denn noch Verchromen ??? ist sau Teuer

Schau mal in meine Galerie auf die Vorderfelge die ist nur poliert und wird immer nur wider gesäubert

Benutzeravatar
Kerl
Beiträge: 777
Registriert: 8. Jul 2013, 08:38
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, SC46

Re: Glanzwerk

Beitrag von Kerl » 26. Mär 2021, 06:30

Wer will denn sowas, da tun ja die Augen weh wenn man da hinsieht :mrgreen:

Benutzeravatar
Kerl
Beiträge: 777
Registriert: 8. Jul 2013, 08:38
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, SC46

Re: Glanzwerk

Beitrag von Kerl » 26. Mär 2021, 06:31

Nu im Ernst - sieht schon Saugeil aus, gratuliere eine gelungene Arbeit (da wird auch verchromen günstiger).

Antworten