Magna Dänemark 2019

Termine von Treffen an denen Mitglieder der MAGNA IG teilnehmen

Moderator: schnappi

Benutzeravatar
pfaui
Beiträge: 32
Registriert: 2. Apr 2014, 15:06
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09 + RC 43

Magna Dänemark 2019

Beitrag von pfaui » 9. Mär 2019, 14:48

Moin! Das Treffen in Odense soll vom 12.07. bis 14.07.2019 wohl nun doch stattfinden, auch wieder am gleichen Ort. 😀Ich wäre wieder dabei, wie sieht es mit Euch aus?
LG Thorsten

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1685
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Oberbazi » 10. Mär 2019, 01:37

Servus Thorsten,

Bei mir steht das mit kleinen Fragezeichen im Kalender. Fragezeichen deshalb, weil mein bester Freund am 14. Geburtstag hat und weil ich die je 3 Tage für An- und Abreise nur bei halbwegs brauchbaren Wetterbedingungen angehen werde.
Ggf. könnte ich auch die ganze Strecke oder teilweise mit dem Anhänger kommen, das macht es sicher weniger beschwerlich.
Mal sehen, wer da noch Interesse hat ...
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
v4jo
Administrator
Beiträge: 1647
Registriert: 21. Sep 2004, 15:17
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43/SC12
Kontaktdaten:

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von v4jo » 10. Mär 2019, 16:54

Alos,laut Aussage von Stine findet es am selben Platz wie letztes Jahr statt.
Ich kann nur kurzfristig planen. ....also bei mir noch ei grosses Fragezeichen :mrgreen:
WER braucht schon BMW,wenn....?

Benutzeravatar
ernie
Beiträge: 233
Registriert: 9. Sep 2006, 20:47
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43
Kontaktdaten:

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von ernie » 10. Mär 2019, 18:04

Werden den Termin auch mal einplanen. Hoffentlich klappt es dieses Mal. :-D

Rita und Ernie
That´s life

Benutzeravatar
pfaui
Beiträge: 32
Registriert: 2. Apr 2014, 15:06
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09 + RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von pfaui » 10. Mär 2019, 21:01

Warten wir mal auf die "offizielle" Einladung aus Dänemark. Ihr könnt es ja auch mit einem Kurzurlaub im schönsten Bundesland der Welt verbinden.😎

Benutzeravatar
v4jo
Administrator
Beiträge: 1647
Registriert: 21. Sep 2004, 15:17
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43/SC12
Kontaktdaten:

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von v4jo » 12. Mär 2019, 08:18

"Offizieller" bekomm ich nix....
Screenshot_2019-03-12-08-15-46.png
Nur mit der Gesammtplanung muss sichbitte jemand bemühen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
WER braucht schon BMW,wenn....?

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 241
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Erich » 12. Mär 2019, 09:30

pfaui hat geschrieben:
10. Mär 2019, 21:01
..... Kurzurlaub im schönsten Bundesland der Welt verbinden.😎
Huch, ich dachte das findet in Dänemark und nicht hier bei mir in Bingen (= schönster Teil des Rheines, Rheinland-Pfalz = schönstes Bundesland...) statt. :mrgreen: :mrgreen: Wenn es aber gewünscht ist, organisiere ich das.

Es grüßt vom schönsten Teil des Rheines aus dem schönsten Bundesland der Welt

Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1685
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Oberbazi » 12. Mär 2019, 23:30

Erich hat geschrieben:
12. Mär 2019, 09:30
Wenn es aber gewünscht ist, organisiere ich das.

... Das wäre fürwahr toll!
Ich würde Freitag und Samstag im Einzelzimmer oder Zelt übernachten.
Bei schlechtem Wetter am WE würde ich wohl den Wohnwagen hochziehen.
Bei schlechtem Wetter während der An- oder Abreise würde ich den Motorradanhänger nehmen.
Zwischenstopp in Sarstedt bei einem Kumpel bei der Anreise ist geplant, bei der Heimreise würde ich gerne einen Tag auf Sylt verbringen wollen. Soweit meine Gedanken.
Wichtig für alle wäre schon mal die genaue Adresse und Info über die Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort. Viellecht können ja Simon, Pfaui, Waldi oder Terz dazu was beitragen - die waren meines Wissens letztes Jahr dort.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
pfaui
Beiträge: 32
Registriert: 2. Apr 2014, 15:06
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09 + RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von pfaui » 13. Mär 2019, 09:53

Hallo Oberbazi,

nach unseren Informationen findet das Treffen wieder auf dem Gelände des Sjakket-MC, Nyborgvej 540, 5220 Odense SØ statt. Auf dem Platz kann man zelten oder einen Wohnwagen aufstellen. Achilles und ich übernachten immer im Hotel Odense Congress Center, EZ mit Frühstück DKK 1650,00 (ca. 220 €) für zwei Tage. Von Odense bis Sylt sind es ca. 190 km, aber Du musst per Bahn über den Hindenburg-Damm, da kann es im Sommer schon mal Probleme und längere Wartezeiten bei der Autoverladung in Niebüll geben.

Gruß
Pfaui

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 241
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Erich » 13. Mär 2019, 11:08

pfaui hat geschrieben:
13. Mär 2019, 09:53
Hallo Oberbazi,

...aber Du musst per Bahn über den Hindenburg-Damm, da kann es im Sommer schon mal Probleme und längere Wartezeiten bei der Autoverladung in Niebüll geben.

Gruß
Pfaui
Sorry Pfaui - aber das ist die unsinnigste Verbindung nach Sylt. :oops: :oops: Ich würde von Odense nach Havneby auf Romo (Schwesterinsel von Sylt) fahren. Von dort mit der Fähre nach List auf Sylt. Das ist kürzer, sehr viel entspannter und erheblich kostengünstiger, als die Bahnfahrt von Niebüll über den Hindenburgdamm. Man kann das vorher online buchen, wird an der Fähre bereits sehr nett persönlich und mit Namensnennung begrüsst - und siehst, wenn Du etwas Glück hast, auf der Überfahrt mit der Fähre bereits Deine ersten Seehunde.

Oberbazi - wenn Du wirklich etwas Zeit auf Sylt verbringen willst (was ich immer empfehlen würde) solltest Du Dich schnellstens um Unterkünfte bemühen. Wahrscheinlich ist es dazu bereits zu spät. Auch Campingplätze dürften für die Hochsaison bereits knapp sein. Wenn Du aber mit Marie wirklich das sehr gesunde Nordsee - Inselklima geniesen willst, kannst Du das auch sehr gut auf Romo machen. Dort gibt es sicher noch Unterkünfte - und die sind auch noch deutlich preiswerter, als auf Sylt. Außerdem hast Du da einen riesigen Sandstrand, auf den Du da, (wie in St. Peter - Ording) mit dem Wohnmobil direkt dran oder sogar drauf fahren kannst. Dort wirst Du dann auch ein sehr aktives und freundliches Völkchen vorfinden, dass sich überwiegend mit Kites über den Strand oder auf dem Wasser bewegt. Weil ausreichend Platz und Wind vorhanden sind, kannst Du dort Kitesurfer, Kitebuggys (werden bis ca. 130 Km/h schnell und Kiteboards - eben alles, was sich mit Wind in Bewegung bringen lässt, vorfinden. Glaube mir - da wirst Du jede Menge Spass haben. Und wegen der Unterkünfte ein TiP von mir: Wenn Du eine Ferienwohnung buchen willst: Booking.com oder auch Airbnb.com. Vielleicht hast Du ja Glück und auf Sylt gibt es noch eine Ferienwohnung in Hörnum (da war ich auch schon).
Es grüsst aus Bingen
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 241
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Erich » 13. Mär 2019, 11:14

Oberbazi hat geschrieben:
12. Mär 2019, 23:30
Erich hat geschrieben:
12. Mär 2019, 09:30
Wenn es aber gewünscht ist, organisiere ich das.

... Das wäre fürwahr toll!
Ich würde Freitag und Samstag im Einzelzimmer oder Zelt übernachten.
Oberbazi,

da habe ich mich wohl etwas unglücklich ausgedrückt. Ich wollte nicht das Dänemark - Treffen organisieren - das sollen die machen, die sich damit besser auskennen, als ich. Mir ging es um ein Event hier in Bingen (= schönster Teil des Rheines) in Rheinland - Pfalz = schönstes Bundesland der Welt (bin bereit, darüber zu dieskutieren :roll: ), das ich sicher sehr gerne organisieren würde. Alles klar jetzt?

Gruß
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 176
Registriert: 13. Aug 2015, 09:07
Typ, RC09, RC21 usw.: RC28

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Simon » 13. Mär 2019, 11:50

Hey Leute,

vorletztes und letztes Jahr waren wir in Dänemark vor Ort. Das Treffen ist echt super. Nette Leute, Gute Gespräche und das ein oder andere lokale Hopfenkaltgetränk kann dort gut verzehrt werden. Wie Pfaui schon geschrieben hat, Campground ist vorhanden. Frühstück ebenso, zwar etwas spartanisch aber es erfüllt seinen Zweck.

Leider kann ich dieses Jahr nicht am Treffen teilnehmen. Wir sind zwar in Dänemark zu der Zeit aber leider in einer anderen Ecke (über 200km entfernt). Für einen Tagesausflug leider auch zu weit entfernt. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen in Dänemark fressen dann doch zuviel Zeit :(
Den Vorschlag: ich fahre mitm Moped und meine Frau mit Kind im Auto, fand meine Frau so mäßig optimal, bis zu "erm spinnst du?". Da unser kleiner noch recht klein ist, und das unser erster Urlaub zusammen ist, muss ich ihr leider recht geben (wenn auch nicht gerne). Zumal wenn der kleine während der Autofahrt mault, sie alleine das während der Fahrt nicht handeln kann.

Ich wäre echt gerne dabei gewesen und hätte auch gerne das ganze wieder mit organisiert :cry:

Besten Gruß aus Hamburg
Simon

Benutzeravatar
pfaui
Beiträge: 32
Registriert: 2. Apr 2014, 15:06
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09 + RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von pfaui » 13. Mär 2019, 12:50

Simon: Familie geht natürlich vor, das kann ich aus eigener Erfahrung gut nachvollziehen. Schade, aber wir trinken dann Dein Bier einfach mit :mrgreen:

Erich: Mit der Fährverbindung nach Sylt hast Du (fast) Recht, aber die Verbindung über Römö war zumindest im letzten Sommer wegen des Bahn-Chaos auf der deutschen Seite auch nicht mehr so enstpannt. Über der schönste Bundesland der Welt müssen wir auch noch mal reden, also wenn ich Deinen mickrigen Mäuseturm mit unseren Leuchttürmen vergleiche ... Aber der Rotwein ist bei Euch wirklich besser.

Für die weitere Planung wäre aber wichtig zu wissen, wer das ganze auf dänischer Seite organisiert, macht das jetzt Stine?

Gruß aus dem stürmischen Norden
Pfaui

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 241
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Erich » 13. Mär 2019, 13:37

pfaui hat geschrieben:
13. Mär 2019, 12:50
... Über der schönste Bundesland der Welt müssen wir auch noch mal reden, also wenn ich Deinen mickrigen Mäuseturm mit unseren Leuchttürmen vergleiche ... Aber der Rotwein ist bei Euch wirklich besser.

Gruß aus dem stürmischen Norden
Pfaui
Hallo Pfaui,
selbstverständlich hinkt der Vergleich mit Deinen Leuchttürmen. :oops: Nur weil mal in einem Otto - Film so ein rot - weiß - gestreiftes, hässliches, mickriges Ding (ich war vor Ort und habe genau diesen Leuchtturm gesehen) zu sehen war, sollte man nicht darauf schließen, mit anderen, anerkannt schöneren, sehr viel älteren und geschichtsträchtigeren Gebäuden (Mäuseturm) konkurrieren zu können. :!: :P :P Dafür habt Ihr deutlich mehr Wind zu bieten. Außerdem bin ich eh Nordsee - Fan und verzeihe Dir deshalb sehr gerne. Wenn Du mal in der Gegend bist, komme doch mal auf das eine oder andere Gläschen "roter Medizin" vorbei. Betrachte Dich als herzlich eingeladen.

Es grüßt Dich aus Bingen
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Benutzeravatar
pfaui
Beiträge: 32
Registriert: 2. Apr 2014, 15:06
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09 + RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von pfaui » 13. Mär 2019, 15:47

Hallo Erich,
auch wenn wir etwas vom Thema abschweifen, aber die Korrektur muss sein: Der Leuchtturm aus dem Otto-Film ist der Turm von Pilsum in Ostfriesland. Das ist in Niedersachsen, d.h. für mich schon kurz vor Palermo :lol:
Aber bei Euch ist es aich sehr schön, ich war im September dienstlich in Mainz und Bingen und habe auch schon daran gedacht, da mal mit dem Mopped hinzufahren. Also vielen Dank für die Einladung, vielleicht können wir die Details ja in Dänemark besprechen. :-D

Gruß
Pfaui

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1685
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Oberbazi » 13. Mär 2019, 22:28

... Jetzt, glaube ich, muss ich was klarstellen:
Ich werde nach Dänermark ziemlich sicher alleine, also ohne Marie, kommen: irgendwer muss sich ja darum kümmern, dass das Geld ins Haus kommt, das ich dann ausgeben werde :P .
Auf Sylt habe ich eine ehemalige Kollegin, die ich privat besuchen würde. Mehr als max. 2 Nächte bleibe ich da sicher nicht, sonst wird der Besuch stinkig ;)
Nach Sylt fahre ich mit dem Moped oder Fahrrad, da brauche ich nicht viel. Den Rest lasse ich auf dem Festland stehen (irgendwo wird es wohl einen bewachten Parkplatz geben). Ob das klappt und meine Kollegin nicht auf Dienstreise ist, ist sowieso noch total unklar. Auf jeden Fall hat für sie die Arbeit Vorrang.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
Terz
Beiträge: 606
Registriert: 14. Aug 2015, 07:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Terz » 14. Mär 2019, 21:52

JAJA Kollegin Bazi :mrgreen: :mrgreen: :P :P

Wir wissen alle, was damit gemeint ist
Trust me! Im an Engineer

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 19. Mär 2019, 21:30

Hallo Leuts,

an sich wollte ich mich hier ganz raushalten (aus dem Forum) ;) , ist ja fast wie bei whatsapp :evil:
Aber man hat mich nett gefragt, ob ich dieses Jahr die Orga für DK2019 übernehme.

Mach ich doch glatt - Ehrensache :mrgreen:

Also - alle die mitfahren können/wollen/müssen bitte PN an mich.
Letztes Jahr war Vorkasse für den Event! Wenn das dieses Jahr auch so sein sollte, Geld an mich und ich überweise gesammt.
Werde mich entsprechend schlau machen.
Näheres zur Anreise/Übernachtungen/Fähren usw. folgt.

Ich werde entsprechende Vorschläge/Anregungen machen.

Also fleissig PN an mich :-D

Gruss

Euer Achilles
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Rapunzel
Beiträge: 1118
Registriert: 31. Mär 2012, 09:38
Typ, RC09, RC21 usw.: 1xRC28 & 3xRC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Rapunzel » 20. Mär 2019, 09:13

Guten Morgen Waldi ;) ;) ;)

Da ich mir noch nicht ganz schlüssig bin,Petra wahrscheinlich nicht kann,bin ich noch am überlegen.
Die Anreise von mir ist ja einmal längs durch die Republik,d.h.:ich müsste schon Donnerstag los um euch am Freitag zu treffen(oder noch früher???).
Wenn jemand von euch in Küstennähe eine Übernachtung hätte,wäre ich euch sehr dankbar.
Anreise erfolgt mit Bus,den ich dann bei euch stehen lassen würde und mit euch auf dem Zweirad weiterreise.
Ob mit der 43er oder 28er weiss ich ebenfalls noch nicht.
Sollte ich,zwecks Übernachtung,mit dem Bus komplett nach Dänemark reisen,muss ich dann eine reservierung auf der Fähre vornehmen???
Was kostet die Fährüberfahrt für meinen Sprinter(7-m-S-Klasse :mrgreen: )?
Du siehst,es gibt so viele offene Fragen.Daher meine Unschlüssigkeit :roll: :roll: :roll:

Waldi,wenn du mir da Tips und Anregungen sowie Preise in Erfahrung bringen kannst(jeder andere natürlich auch ;) )wäre ich sehr dankbar.

LHzG ,dat Rapunzel
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 21. Mär 2019, 16:28

2019_03_19_Moers - rotenburg-a-d-wümme 312km.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 21. Mär 2019, 16:33

So, meine Magnaten,

das hier wäre meine Anreise nach Dänemark part 1
Simon, ohne dir nahetreten zu wollen - dein Angebot ist toll, aber ich würde allen empfehlen, Alternativen zu wählen ;)

Da wäre:
1. Den Kontakt zum MC Bötersen herzustellen, um dort nachzufragen, ob es eine Übernachtungsmöglichkeit gibt (Clubhaus oder camp-ground)
2. Einen Campingplatz in der Umgebung anzufahren
3. Übernachtung im Hotel oder einer Pension (Terz und ich haben das letztes Jahr auf der Rückreise so gemacht)
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 21. Mär 2019, 16:35

2019_03_19_Rotenburg - Odense 296km.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 21. Mär 2019, 16:39

Part 2 8)

Hier die Version über Fynshav (Fähre)

Beide Karten gehen davon aus, das über Autobahn gefahren wird!

Das ist nicht meine favorisierte Variante :roll:

Aber ist ja auch nur ein Vorschlag.

Die Bundes-/ Landstrassenvarianten werde ich morgen einstellen mit nähwrwn Infos zu den Fähren bzw, Landalternativen.

Gruss, dat Achilles
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Rapunzel
Beiträge: 1118
Registriert: 31. Mär 2012, 09:38
Typ, RC09, RC21 usw.: 1xRC28 & 3xRC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Rapunzel » 21. Mär 2019, 17:23

Sorry,Waldi

Ich weiss,dein Heimatort hat sich verschoben...

Damit kann ich leider nichts anfangen.
Das waren nicht die Antworten,welche mich bewegt haben.

Für andere Anreisende mit Sicherheit eine Option.
Ich ziehe den Hut,für deine Bemühungen 8) 8) 8)

Ich werde mich wohl selber bewegen und bemühen müssen :P
Aber: ...aus den Augen ist es noch nicht :!: :!: :!: :!: :!:

Gruss vom Punzel
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 21. Mär 2019, 19:48

Michael,
dein Teil kommt auch noch :mrgreen:

Versprochen, hab nur Spätschicht :roll:

Gruß dat Achilles
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Rapunzel
Beiträge: 1118
Registriert: 31. Mär 2012, 09:38
Typ, RC09, RC21 usw.: 1xRC28 & 3xRC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Rapunzel » 22. Mär 2019, 09:04

Guten Morgen Waldi ;)

Ich habe soeben mal meine Anreise recherchiert:

https://www.google.com/maps/dir/Schelld ... m1!3b1!3e0

Ergo:
Normale Anreise mit meinem Bus wären knapp 1000km.
Würde ich da erst noch durch den Pott fahren,dann wären es wohl noch mal einige km mehr und 10Stunden Fahrt sind schon recht fett.
Da ist keine Pause eingerechnet :oops: :roll: .
Fähre habe ich mal ausgenommen,wäre für meinen "kleinen" wahrscheinlich zu teuer und nicht der Rede wert(für 2Tage).
Inwiefern ich Maut zahlen muss,weiss ich noch nicht,aber ich denke,dies ist um einiges günstiger.


Also,bis dahin
allzeit gute Fahrt und die Linke zum Grusse
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1685
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Oberbazi » 22. Mär 2019, 14:54

Bei mir verhält sich das Ganze ähnlich wie beim Punzelchen:
Ich kann und werde mich erst kurzfristig entscheiden. Ob Marie Mitkommt, steht in den Sternen. Momentan sieht es eher dieses Jahr nicht danach aus, dass wir mit von der Partie sind.
Mir ist klar, dass die Dänen am 10.5. Bescheid bekommen wollen, und wenn jeder das macht, kann man keine Feste planen etc., hilft aber nichts. Und mindestens 500 € sind wir dann auch wieder leichter...
Ich werde keine größen Dinge benötigen. Wenn es kein Zimmer gibt, gehe ich ins Zelt und die Wahl des Gefährts ist noch völlig unklar. 13 Std. Anhänger ziehen ist wirklich keine Freude. Und wenn das Essen nicht reicht, hol ich was vom Pizzamann 😝
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
Terz
Beiträge: 606
Registriert: 14. Aug 2015, 07:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Terz » 22. Mär 2019, 16:46

Verrückte Idee...

Warum fahrt ihr 2 nicht zusammen mim Bus oder Auto mit Hänger bis Bötersen und dann mit uns gemeinsam mim Moped hoch.
Trust me! Im an Engineer

Benutzeravatar
Rapunzel
Beiträge: 1118
Registriert: 31. Mär 2012, 09:38
Typ, RC09, RC21 usw.: 1xRC28 & 3xRC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Rapunzel » 22. Mär 2019, 17:21

Tja Terz
bei der Heimreise würde ich gerne einen Tag auf Sylt verbringen wollen.
Wer lesen kann ´,ist klar im Vorteil :lol: :lol:

...und wer 1und1 zusammenzählen kann,wird schliesslich feststellen,dass es doch 2 macht :P
Und zwar 2 unterschiedliche Ansprüche,2 unterschiedliche Urlaubsauffassungen 2 unterschiedliche...


Aber verrückt ist es schon,hast du Recht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel

Benutzeravatar
Terz
Beiträge: 606
Registriert: 14. Aug 2015, 07:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Terz » 22. Mär 2019, 22:45

Ja sowas nennt sich dann Kompromiss. Wenn man in der Lage ist, Gedanken in Worte zu fassen, sollte ein gemeinsames Vorhaben durchaus zu meistern sein
Trust me! Im an Engineer

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 30. Mär 2019, 11:41

:-D hallo Ihr Magnaten im Süden :-D ,

hier eure Anreiseoptionen ohne Zwischenstop :roll:
2019_03_30_München - Odense BAB ohne Fähre.jpg
2019_03_30_München - Odense ohne BAB.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 30. Mär 2019, 11:55

Hier die Preise der Fähre von Fynshav
2019_03_30_Fähre Fynshav Preise 1.jpg
2019_03_30_Fähre Fynshav Preise 2.jpg
Mit Auto oder Bus ist die Anfahrt über Fredericia eine gute Alternative. Die Fähre ist nicht gross und selbst für Bikes ist nur begrenzter Raum vorhanden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 30. Mär 2019, 12:04

Für alle West - und Nordlichter ist die Umfahrung von Hamburg (Elbtunnel ;) ) eine Alternative. Route wäre dann über Wischhafen -Fähre.
Bei Stau vorsichtig an der Schlange vorbei, auf dem Parkplatz am Büdchen halten (lecker Fischbrötchen) und mit dem Hafenmeister die Überfahrt klären. Der findet dann ein Plätzchen für die Bikes.
2019_03_30_Wischhafen Fähre Preise.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 30. Mär 2019, 12:06

Weiteres zu Übernachtungen unterwegs und auf Odense folgen.

Schönes Wochenende euch 8)

Dat Achilles :mrgreen:
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
pfaui
Beiträge: 32
Registriert: 2. Apr 2014, 15:06
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09 + RC 43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von pfaui » 31. Mär 2019, 20:29

Nur der Vollständigkeit halber: Es gibt auch noch die Option Fähre Puttgarden-Rødby (BAB 1 ab Hamburg) und Tårs-Spodsbjerg über die Inseln Lolland und Langeland nach Fünen. Ist ab Hamburg kürzer aber teurer, vor allem die Fähre ab Puttgarden (59 € 😡), aber eine tolle Strecke, mit 2x 45 Min. Pause auf den Schiffen.

Benutzeravatar
Rapunzel
Beiträge: 1118
Registriert: 31. Mär 2012, 09:38
Typ, RC09, RC21 usw.: 1xRC28 & 3xRC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Rapunzel » 15. Apr 2019, 19:36

@Geier,ich hoffe,ich komm auf dein Angebot zurück ;) :!: :!: :!:
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 17. Apr 2019, 21:06

:-D so Mädels und Jungs,

hier jetzt die offizielle Einladung :idea: - nicht auf dänisch :lol:
2019_04_09_DK-Einladung englisch.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 17. Apr 2019, 21:14

Wie Ihr vielleicht feststellt, ist Vorkasse bis zum 10.06.2019 erforderlich :!:

Da das letztes Jahr perfekt geklappt hat, schlage ich auch für dieses Jahr vor, dass jede/-r für sich selbst bezahlt ;)

Christian hat mir auch geschrieben, dass alles so wie letztes Jahr abläuft 8)

Gruß

Dat Achilles
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Achilles
Administrator
Beiträge: 1467
Registriert: 19. Okt 2004, 20:32
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Achilles » 17. Apr 2019, 21:25

Zu möglichen Pension- / Hotelübernachtungen werde ich noch Details in Erfahrung bringen.

Für die Übernachtungen in Odense, die nicht zelten wollen / können:
Pfaui und ich haben schon 2x im OdenseCongressCenter übernachtet (früher BW- Hotel).
Aktuelle Preise erfrage ich noch.

Erst mal allen schöne Ostertage und genießt das angesagte tolle Wetter 8) , aber bitte mit der entsprechenden Vorsicht :roll: - will alle wiedersehen.

Euer Achilles
Harley Davidson:The most efficient way to turn gasoline into noise without the side effect of creating horsepower

Benutzeravatar
Chrissi
Beiträge: 71
Registriert: 19. Jun 2016, 16:21
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Magna Dänemark 2019

Beitrag von Chrissi » 18. Apr 2019, 10:17

Guten Morgen Waldi,
Danke für die Infos und die Orga. Kannst du mir sagen, wie weit das Hotel vom Treffen entfernt ist? Schöne Osterfeiertage an alle!

LG, Chrissi
Life is what you make of it...

Antworten