ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Termine von Treffen an denen Mitglieder der MAGNA IG teilnehmen

Moderator: schnappi

Antworten
Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 122
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Erich » 11. Jan 2019, 16:42

Hallo Magnatinnen und Magnaten

ich hatte das im letzten Jahr schon einmal angeregt, wurde aber mit vielerlei "fadenscheinigen" Begründungen nichts draus.

Da ich die Idee nach wie vor für gut halte, versuche ich es halt noch einmal. Wie oben schon erwähnt, findet das alljährliche "Anlassen" auf dem Nürburgring statt. Das ist mittlerweile eine Riesenveranstaltung mit Motorrad - Gottesdienst, einer Art Messe, auf der, wie ich gehört habe, viele namhafte Anbieter ihre Waren und Dienstleistungen anbieten, etc. etc. Die geilste Nummer ist - meiner Meinung nach - die Möglichkeit, einmal im Konvoi K O S T E N L O S :-D :lol: über den "alten Ring", sprich die alte Formel 1 - Strecke zu fahren.

Ich finde, es wäre eine tolle Sache, wenn wir da gemeinsam im Pulk, gemütlich über die legendäre Rennstrecke cruisen und Spass haben.

OK - es ist ein Sonntag (Pfarrer treten nun mal nur Sonntags auf :mrgreen: :mrgreen: :!: ) und viele meinen, Montags wieder arbeiten zu müssen. Dieses Problem kann ich natürlich nicht lösen. Aber wie sieht es mit unserer "Rentnerband" aus? Oberbazi, Wolfgang - wie wäre es? Ich biete Euch an, einen Tag vorher anzureisen und bei mir zu übernachten. Und für Hirbel (der ja nur äußerlich zur Rentnerband gehört :mrgreen: :mrgreen: ) finde ich auch noch einen Platz. Wenn wir etwas zusammenrücken, kriege ich sicher auch noch mehr in meiner Hütte unter.

Den Ablauf könnte ich mir wie folgt vorstellen:

Anreise der Südstaatler am 06.04. (von mir aus auch früher), Übernachtung bei mir, auf einem Campingplatz oder einem Hotel / einer Pension hier in Bingen.
Am 07.04. könnten wir uns mit den Magnaten aus dem Westen und / oder anderen Landesteilen beispielsweise bei Koblenz treffen und gemeinsam zum Nürburgring fahren. Wenn dies nicht möglich oder erwünscht ist fahren wir in Bingen früh los über Rheinböllen, Simmern, Kirchberg, Mosel, Bad Bertrich
(das ist eine wunderschöne Motorradstrecke!) in Richtung Nürburgring.

Die kostenlose Fahrt über den Nürburgring findet nachmittags statt (schließlich sollt Ihr ja Zeit haben, Euch "umfassend zu informieren", zu kaufen, den Gottesdienst zu besuchen etc.). Direkt danach ist die Veranstaltung dann auch zu Ende. Die Südstaatler bzw. alle, die sich in Bingen getroffen haben, fahren mit mir zurück, übernachten in Bingen und können am nächsten Tag in Ruhe und entspannt nach Hause cruisen.

So in etwa könnte ich mir das vorstellen. Ich stelle das hier zur Diskussion und freue mich auf eine rege Beteiligung. Andere, vielleicht auch bessere Ideen sind willkommen. Also - haut rein :!: :!:

Es grüßt aus Bingem
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
Terz
Beiträge: 554
Registriert: 14. Aug 2015, 07:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Terz » 11. Jan 2019, 17:40

Hallo Erich,

Grundsätzlich bin ich für alles offen und schau mir auch gern neues an.

Bei dem Wort Nürburgring stellen sich mir leider sofort die Nackenhaare auf.

Mag vielleicht anders sein, aber in meiner Vorstellung sind mir da zu viele Asphalthelden und Rennsemmelfahrer. Dazu dann noch ein Gottesdienst... am besten auf ner BMW abgehalten mit ner Warnweste vom christlichen Motorradfahrer Verein.

Is so ganz und garnicht mein Ding. Will nicht für alle sprechen, aber ich bin mir sicher ich stehe damit nicht alleine da. :mrgreen:

Keine Boshaftigkeit dahinter, einfach nur meine Meinung.
Darf gern jeder machen was er will. Nur glaub ich warst du letztes Jahr recht erbost, weil keiner Lust darauf hatte und auch keiner geschrieben hat warum. Deshalb! Meine Erklärung warum nicht!
Trust me! Im an Engineer

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 122
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Erich » 11. Jan 2019, 18:04

Hallo Terz,
ich war letztes Jahr nicht "erbost" - sorry, wenn dieser Eindruck entstanden ist - aber da muss schon erheblich mehr kommen, um mich in Rage zu bringen.

Natürlich liegst Du richtig - jeder so wie er es mag. Aber mit "BMW" und "Gottesdienst" liegst Du doch ein wenig daneben. Ich bin bestimmt kein Pfaffe und / oder fanatischer Kirchgänger. Ich habe das nur erwähnt, weil es eben angeboten wird. Wer es mag, soll es nutzen - und vielleichts bringt es ja wirklich was!! :mrgreen: :mrgreen: Und wer nicht auf so etwas steht - so what - lässt er es halt. Es gibt genügend andere Möglichkeiten.

Natürlich gibt es bei so einer Riesenveranstaltung immer ein paar Idioten, die Ihre "Männlichkeit" oder was auch immer, durch entsprechende Fahrmanöver beweisen wollen. Die Gefahr ist allerdings sehr gering, da an der Spitze, im Pulk verteilt und am Ende jede Menge "Rennleitung" mit dabei ist. Diese Jungs fahren zwar BMW, sind aber trotzdem schwer in Ordnung und "beruhigen" ungemein. Da hat keiner eine Chance den Raser zu spielen.

Da ich in jedem Falle hinfahren werde, habe ich halt ein Angebot speziell auch für unsere weiter entfernten Kollegen gemacht. Wenn es genutzt wird - OK - wenn nicht - auch OK. Und wenn dann noch die Kollegen aus NRW hinfahren - warum fahren wir dann nicht gemeinsam? Meine Magna freut sich über Gesellschaft!

Überleg es Dir - macht bestimmt Spass!

Gruß
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
Milou
Beiträge: 28
Registriert: 10. Okt 2017, 18:30
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Milou » 11. Jan 2019, 21:27

Hallo Erich,

Ich bin nicht der Meinung von Terz....weil, hab schon teilgenommen.

Ich fahre nicht nur zum RAR an den Ring.

Da ich eh da bin, kann man gern ein Treffen absprechen.

Gruss Sandra
DON´T GROW UP

IT´S A TRAB

Benutzeravatar
Oberbazi
Beiträge: 1577
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Oberbazi » 11. Jan 2019, 21:53

Servus Erich,

danke für den Vorschlag. Ehrlich gesagt habe ich das Angebot vom letzten Jahr gar nicht mehr im Speicher, aber ein Grundsatzproblem hatte ich damit sicher nicht. Ich vermute, dass ich einfach was anderes vorhatte, habe dies wohl dann auch mitgeteilt, hoffe ich.
Dieses Jahr hast du leider ebenfalls wieder bei mir Pech: Marie und ich sind da zeitgleich noch in Vietnam - du weißt ja: Rentnerstress 😂
Ich hoffe dennoch, dass wir uns dieses Jahr wieder sehen - je nach Wetterlage bin ich ja wahrscheinlich in Dänemark und Tschechien mit von der Partie.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Geier
Beiträge: 92
Registriert: 12. Nov 2017, 23:57
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Geier » 11. Jan 2019, 23:36

Moin Erich.

Also bei mir isses echt vom Wetter abhängig. Steht das Angebot auch für Nichtrentner?
Bis zu dir wären es von mir aus auch schon 6 1/2 Stunden ohne tanken.

Benutzeravatar
Terz
Beiträge: 554
Registriert: 14. Aug 2015, 07:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Terz » 12. Jan 2019, 01:54

Ach gut das du es sagst Obazi!! Hab garnicht. Richtig aufs Datum geschaut.

Zu der Zeit bin ich mit Weibchen in Thailand und auch in Vietnam :mrgreen:

Ich wink dir dann mal zu. Schreib mir mal wo du wann bist. Eventuell überschneiden sich unsere Wege?!
Trust me! Im an Engineer

Rainer
Beiträge: 618
Registriert: 7. Jan 2011, 08:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Rainer » 12. Jan 2019, 06:26

Hi Erich,
die Idee ist super. Leider muss ich Dir auch absagen,das passt so gar nicht in meinen Terminplaner.
Trotzdem, ich wünsche allen die hinfahren viel Spass und Gottes segen kann nicht schaden. Auch für nicht Christen wie mich.Immerhin spart das Weihwasser die Dusche ( Stellenweise ).
Ich bin die grüne Hölle schon mal gefahren, macht Spass, das war die langsamste, gemessene, Runde die jemals einer gemacht hat.

Gruß aus Erding

Rainer

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 122
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Erich » 12. Jan 2019, 11:33

Geier hat geschrieben:
11. Jan 2019, 23:36
Moin Erich.

Also bei mir isses echt vom Wetter abhängig. Steht das Angebot auch für Nichtrentner?
Bis zu dir wären es von mir aus auch schon 6 1/2 Stunden ohne tanken.
Hallo Geier,
erst einmal Danke für Deinen post. Hätte gar nicht gedacht, dass jemand aus dem hohen Norden in Erwägung ziehen würde, da mitzumachen. Aber klar steht das Angebot auch für Dich :-D :!: Schließlich möchte ich den "Rentnernachwuchs" :lol: :lol: unterstützen und fördern. Ich muss Euch ja bei Gesundheit und Laune halten, damit Ihr noch recht lange arbeiten und meine Rente sichern könnt :mrgreen: :mrgreen:

Aber Spass beiseite - Du bist selbstverständlich herzlich willkommen - auch hier in Bingen, wenn es für Dich sinnvoll ist. Wenn Du nämlich normalerweise über Köln anreisen würdest, müsstest Du erst einmal am Ring vorbeifahren. Würde für Dich einen Umweg von insgesamt ca. 250 - 300 Kilometern (Hin - und Rückfahrt) ausmachen. Wie auch immer - Du entscheidest. Warten wir mal ab, wie viele überhaupt mitmachen und wie wir das dann organisiert bekommen.
Gruß
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 122
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Erich » 12. Jan 2019, 12:50

Milou hat geschrieben:
11. Jan 2019, 21:27
Hallo Erich,

Ich bin nicht der Meinung von Terz....weil, hab schon teilgenommen.

Ich fahre nicht nur zum RAR an den Ring.

Da ich eh da bin, kann man gern ein Treffen absprechen.

Gruss Sandra
Hallo Sandra,

schön, dass Du nicht abgeneigt bist, gemeinsam den Ring zu befahren. Wir sprechen das noch genauer durch, wenn feststeht oder zumindest einigermaßen sicher ist, wer bzw. wie viele von uns mitmachen. So nebenbei: Hat irgendjemand eine Ahnung, ob irgendwer einen für uns passenden Wimpel hat, den wir als äußeres Erkennungsmerkmal am Bike befestigen können. Gibt es so etwas schon?

Gruß aus Bingen
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Rainer
Beiträge: 618
Registriert: 7. Jan 2011, 08:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Rainer » 12. Jan 2019, 19:45

Die meisten haben eine Bierfahne dabei, lol

Gruss Rainer

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1833
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von RGraefen » 12. Jan 2019, 21:24

Hallo Erich,

ich versuche das schon seit drei Jahren einmal auf die Reihe zu bringen, Jo hatte das mal gepostet. Nur bisher musste ich immer die Folgewoche in den Flieger. Sollte dieses Jahr nichts dazwischen kommen, bin ich dabei, incl. MoGo, jedoch Direktanreise, ist ja nicht so weit.

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2228
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Wolfgang » 13. Jan 2019, 10:34

Hallo Erich,

ein guter Vorschlag - Danke dafür.
Gegen MoGo hätte ich grundsätzlich nichts. Man weis nicht ob's was nützt .... aber einen direkten Schaden verursacht es auf keinen Fall.
Auch das sonstige Programm ist sicher interessant und dein Angebot zur Übernachtung bei dir ist supernett.

Allerdings sind es von mir aus, bis Bingen, rund 450 km, zum NBR rund 550 km.
Bitte habe Verständnis dafür, dass ich für solche Distanzen in dieser Jahreszeit (Anfang April) keine so frühzeitige Zusage mache .... ok, ok - Nennt mich jetzt ruhig "Weichei" :lol:

Ich behalte es aber im Hinterkopf, vielleicht fügt es sich ja.
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 122
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Erich » 13. Jan 2019, 15:35

Hallo Wolfgang,

so, jetzt kommt es langsam raus: Gib doch endlich zu, dass Du Deine Magna so sehr umgebaut hast, dass Du damit höchstens noch 5 Km geradeaus fahren kannst. Lange Strecken kannst Du als Rentner (ich habe den Begriff "Alter Sack" wohlweislich vermieden!! :idea: :!: :!: ) damit wahrscheinlich nicht mehr fahren :?: :?: :mrgreen: :mrgreen:

Aber behalte es ruhig im Hinterkopf - der April hier in Bingen ist, wie das ganze Jahr, wettertechnisch immer bevorzugt, hast aber recht, was den Ring betrifft: Da kannst Du morgens in Bingen bei herrlichem Motorradwetter losfahren und mitten auf dem Ring wird es plötzlich sehr dunkel, sehr nass und kalt!!
Gruß
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1833
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von RGraefen » 17. Jan 2019, 09:34

@Wolfgang
als Rentner kannst du das ja auch etappenweise angehen, ein Käffchen gibt's bei mir immer (wenn ich nicht gerade ausgeflogen sein sollte) ;)

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2228
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Wolfgang » 21. Jan 2019, 10:39

Lieber Erich, lieber Robert,

es geht mir nicht um die Entfernung .... 450 km fahre ich schonmal an einem Tag als Rundtour 8) (Auch wenn mir dann zugegebenermaßen der Arsch wehtut :lol:)
Auch ist mir klar, dass in Bingen am Rhein ein anderes "Klima" hersscht als z.B. in München .... wir hatten hier die letzten Tage fast 80 cm Schnee im Garten, während im Teletext für Bingen 11° Plus gemeldet wurden.

Meine Vorbehalte betreffen die zu durchfahrenden Landstriche (Frankenwald/Schwäbische Alb und Odenwald etc.) und das zu dieser Jahreszeit mögliche unvorhersehbare Wetter.
Noch dazu wo der Winter dieses Jahr sehr spät kam und deshalb vielleicht sehr lange dauern wird, oder die Übergangszeit mit Dreckswetter genau in die relevante Zeit fällt :roll:

Lange Rede, kurzer Sinn ....... Schau ma mal, dann seh'n wir schon :lol:
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
v4jo
Administrator
Beiträge: 1642
Registriert: 21. Sep 2004, 15:17
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43/SC12
Kontaktdaten:

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von v4jo » 22. Jan 2019, 18:53

Nochmal zurück zum Thema.
Ich mach es Wetter und Laune abhängig ob ich hin fahre..
Kurz vorher ,also freitags oder Samstag werde ich mir das Dan genauer überlegen. .. :mrgreen:
WER braucht schon BMW,wenn....?

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1833
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von RGraefen » 23. Jan 2019, 06:17

Also auf NeuDeutsch "On short call" :lol:
So machen wir das. :-D

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2228
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Wolfgang » 23. Jan 2019, 10:42

RGraefen hat geschrieben:
23. Jan 2019, 06:17
Also auf NeuDeutsch "On short call" :lol:
Grüße, Robert
Sagte ich doch auf bayrisch :lol:
Wolfgang hat geschrieben:
21. Jan 2019, 10:39
....... Schau ma mal, dann seh'n wir schon :lol:
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2228
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Wolfgang » 6. Mär 2019, 16:52

Es hat sich zwischenzeitlich etwas ergeben, was ich auf keinen Fall missen möchte!

Deshalb werde ich nicht zum Nürburgring fahren - egal welches Wetter irgendwo in Deutschland ist ;)
Viel Spaß und wunderschöne Tage bzw. Touren wünsche ich dennoch allen Teilnehmern.

So, nun .... Feuer frei, für alle die nicht anders können :lol:
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
v4jo
Administrator
Beiträge: 1642
Registriert: 21. Sep 2004, 15:17
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43/SC12
Kontaktdaten:

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von v4jo » 6. Mär 2019, 22:26

Magna IG Frühstück..... und auf dem Rückweg am ring vorbei. ..so is der plan
Informationen über PN :mrgreen:
WER braucht schon BMW,wenn....?

Benutzeravatar
Terz
Beiträge: 554
Registriert: 14. Aug 2015, 07:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Terz » 8. Mär 2019, 00:39

Moin. eventuell würde ich Samstags antreten und dann Sonntags zum Frühstück zu den Ochtendungern fahren
Trust me! Im an Engineer

Benutzeravatar
Erich
Beiträge: 122
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Erich » 2. Apr 2019, 14:32

Hallo Magnatinnen, Magnaten und "Diverse",

jetzt habe ich so einen Aufriss wegen der Nürburgringveranstaltung gemacht - und kann jetzt aus gesundheitlichen Gründen leider nicht fahren. So ein Sch.. :mrgreen: :mrgreen: :twisted: Habe mir eine Rippenfellentzündung eingehandelt, kann und darf jetzt weder fahren, noch weiter an der Schönheit meiner kleinen Dicken arbeiten.

Tut mir echt leid - hätte mich gefreut, wenn wir da etwas auf die Beine hätten stellen können. Egal - nächstes Jahr wieder! Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spass, gutes Wetter und unfallfreie Fahrt.

Es grüßt Euch aus Bingen
Erich
Lebenszeit ist zu wertvoll, um sie mit A....löchern zu verbringen!!!

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1833
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von RGraefen » 2. Apr 2019, 22:26

Bleib entspannt, ich habe gerade auch eine Hand-OP hinter mir und weiß noch nicht, ob es klappt.

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Rapunzel
Beiträge: 1050
Registriert: 31. Mär 2012, 09:38
Typ, RC09, RC21 usw.: 1xRC28 & 3xRC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von Rapunzel » 3. Apr 2019, 14:33

Besser eine,als beide :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Brauch auch noch ein wenig :oops:
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel

Benutzeravatar
v4jo
Administrator
Beiträge: 1642
Registriert: 21. Sep 2004, 15:17
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43/SC12
Kontaktdaten:

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von v4jo » 3. Apr 2019, 17:04

Is nicht so schlimm. ..soll eh regnen wie Sau :oops:
Da fahr ich dann auch nicht hin
WER braucht schon BMW,wenn....?

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1833
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: ANLASSEN NÜRBURGRING 07.04.2019

Beitrag von RGraefen » 4. Apr 2019, 06:34

Na ja, Wetter soll ausreichend gut sein, obwohl, beim Nürburgring weiß man nie...
Muss aber erst einmal am Samstag das Griffgefühl testen, momentan sieht es noch nicht so wirklich gut aus.

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Antworten