Heilungung von chromflächen

Wichtige Hinweise zur Nutzung des Forums.

Heilungung von chromflächen

Beitragvon Hirbel » So 9. Apr 2017, 22:31

Hi

Ich mal wieder , wie immer gebe ich meinen Senf nur zu extrem heiklen Themen :lol:

Hab heute den ganzen Tag einen Versuch gemacht - die Regenerierung von Chromflächen ;-)

Es ist mir spätabends gelungen ohne - und das war mein Ziel - die chemische Bombe aus dem Fachhandel.

Und um das zu beweisen können hab ich nur die rechte Hälfte gemacht :lol: :lol: :lol:

Welcher Idiot kommt schon auf die Idee eine Seite eines Fahrzeugs zu putzen - ICH.

Mehr sag ich jetzt im Moment nicht dazu - nächstes Wochenende kann Rapunzel ja mal das Ergebniss begutachten - wenn wir nicht mit dem Motrrad direkt unterwegs sind 8)

Gruß

Hirbel
Hirbel
 
Beiträge: 839
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon v4jo » Mo 10. Apr 2017, 11:48

Du rasierst dich ja auch nur zur Hälfte :mrgreen:
Und mit Cola gehn die rostflecken super weg
WER braucht schon BMW,wenn....?
Benutzeravatar
v4jo
Administrator
 
Beiträge: 1553
Registriert: Di 21. Sep 2004, 15:17
Wohnort: 52078 Aachen-Brand
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43/SC12

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon Sissi » Mo 10. Apr 2017, 19:36

Hirbel? Alles gut? DU PUTZT DEINE MAGNA??????
Black spirit pink colored and named by Sumo!
Benutzeravatar
Sissi
 
Beiträge: 1017
Bilder: 0
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 22:59
Wohnort: Kumhausen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon Rainer » Mo 10. Apr 2017, 20:05

Heute,
wollte ich meine Magna putzen, auf dem Weg in die Werkstatt wahr ich viel zu schnell und wurde geblitzt.....

Jetzt ist der Lappen weg
Rainer
 
Beiträge: 494
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon Rapunzel » Mo 10. Apr 2017, 20:55

@ Rainer

Ich hoffe doch sehr,dass es sich nur um den Putzlappen handelt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
See you on the road or next party
Gruss,dat Rapunzel
Benutzeravatar
Rapunzel
 
Beiträge: 898
Bilder: 10
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 09:38
Wohnort: Mücke
Typ, RC09, RC21 usw.: RC28 & RC43

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon Hirbel » Mo 10. Apr 2017, 22:19

ich denke mal so wie es der Rainer schreibt, das es ein ernster Beitrag war :(

Aber - denke vier Wochen - je nach "härte" - gehen rum - es gibt schlimmeres - also blick nach vorn ;-)

Und man kann doch den Zeitpunkt managen - oder ?

Nähkästchen - mein Chef wollte damals Montags früh sofort wissen wie meine Urlaubsplanung ist - er konnte die halbe Stunde bis ich in Pasing bin nicht mehr warten und hat mich angerufen, ich hab ihn gesagt zwei Wochen irgendwann im September und hab aufgelegt und ein paar Sekunden später - Brzelblitz - die zweite Verkehrsbrücke auf der A 9 im Norden Münchens - da ist ne Selbstschussanlage drin, 2002 zumindest :(

Also ne halbe Stunde später kam ich in der Firma an und ging zuerst zum Chef und hab ihn erklärt das er wegen seiner Ungeduld meinen Urlaub auf mindestens vier Wochen verlängern sollte :lol: :lol: :lol:

Hätte er nämlich nicht angerufen wäre ich nicht unachtsamerweise unter der ersten durch ohne zu bemerken das wegen Staugefahr auf 80 begrenzt wurde und weit über hundert hatte ich drauf und schon zweimal blitzen das vergangene halbe Jahr - Pech gehabt ;-)

Dazu gesagt wir hatten damals Dauerstress 2001 war das Euroumrüstjahr und hatten noch bis in den Herbst hinein mit den "Spätfolgen" zu kämpfen :-D

Tut jetzt nichts zum Thema - is mir nur spontan eingefallen :lol:
Hirbel
 
Beiträge: 839
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon Hirbel » Mo 10. Apr 2017, 22:31

Ach ja hätt ich fast vergessen

Jo hat fast recht gekriegt, hab die Prozedur vor 7 oder irgendwas Jahren schon mal gemacht (damals sah sie noch ein bisschen schlechter aus -ja das geht !!! - es geht immer schlechter oder besser ).

Hatte in einem Oldtimerforum oder irgendwo im Internet den Geheimtipp "angerostetes Chrom mit Alufolie und "Cola" zu behandeln" aufgegriffen.

Das fiel mir gestern wieder ein und hatte keine Cola zuhause - Alufolie und Spucke funktioniert auch tadellos :lol: :lol: :lol:

Wichtig keinen Druck ausüben nur spielerisch rubbeln - dauert ein bisschen und dann kommt unter der grauschwarzen Schlierschicht die da momentan entsteht das saubere Chrom zum Vorschein.

Die trockenen Reste hab ich dann mit einem Stück von einem alten Frotteehandtuch wegpoliert und zum schluss bin ich dann mit dem dreckigen Lappen nochmal komplett über die Fläche gegangen.

Was soll ich sagen Sie gefällt mir jetzt nicht mehr - zumindest auf einer Seite :lol: :lol: :lol:

Ich
Hirbel
 
Beiträge: 839
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon Rainer » Di 11. Apr 2017, 06:25

Morsche,
hab mir überlegt meine Beiträge nur noch unter Witze einzustellen um Missverständnisse zuvermeiden.
Natürlich der Putzlappen, was den sonst.
Gut, ich gebs zu, meine Gags waren auch schon mal besser, obwohl.............. wenn ich mir vorstelle der Hirbel rennt voller Motivtion zu seiner Magna um sie zu putzen, das alleine ist schon ein Wiederspruch in sich, auf dem Weg kommt die Rennleitung und nimmt ihm den Lappen weg weil er zu schnell wahr, das hat schon was.

Lachende Grüsse

Rainer
Rainer
 
Beiträge: 494
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Heilungung von chromflächen

Beitragvon Wolfgang » Di 11. Apr 2017, 07:50

Auch Morsche,

hatte einen Verkehrsunfall!
Bin im letzten Moment einem Kind ausgewichen .............. und dabei aus dem Bett gefallen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Zum Chromthema könnte ich mir vorstellen, daß es vielleicht sogar weniger Arbeit ist wenn man den ständig ein wenig in Schuss hält ;) - was ja nicht sonderlich schwer ist 8)
Allerdings muss man dann auf eine "Design-Ikone" wie Hirbel sie hatte verzichten :? . :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1675
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43


Zurück zu Benutzung des Forums

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron