es gibt keine Avon Reifen

Alle Themen die dieses Modell betrifft.
Antworten
Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 14. Jul 2020, 16:45

Hallo ,
da ich auf eure Ratschläge hören wollte und mir die
Avon Roadrider AM26 in den größen, 120/80-17 61V TL, 160/80-15 70V TL und das gleiche in MKII nicht lieferbar.
Reifentiefpreis, Reifen.com und Reifen,direkt nicht lieferbar :oops: :oops: :oops: :oops:
Was nun????
Danke vorab für Hilfe :-D
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1724
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Oberbazi » 14. Jul 2020, 18:21

Servus,
schreib eine PN an Hirbel:
der hat die Kontaktdaten eines Ansprechpartners für uns bei Avon. Dann kannst du dort anrufen und erfragen, wie du aktuell an die gewünschten Reifen kommst.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1956
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von RGraefen » 14. Jul 2020, 21:53

https://www.idealo.de/preisvergleich/Of ... tyres.html
https://www.idealo.de/preisvergleich/Ma ... 60%2F80-15+

Nimmst Du hinten den 74V, den gibt es, vorne dürfte eh kein Problem sein.

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 15. Jul 2020, 08:18

Danke an Euch alle :-D :-D :-D
Habe in Oberbayern ein Händler gefunden und zwar myNETmoto, der hatt beide auf Lager.
Das Problem für mich ist, ich kenne diese Firma nicht aber so wie er sich am Telefon angehört hat klang es gut.
Nun mal abwarten ob sie bis zum Wochenende da sind. Beide MKII für 205€ :mrgreen:
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 15. Jul 2020, 08:20

PS: Nimmst Du hinten den 74V, den gibt es, vorne dürfte eh kein Problem sein.
Ja Robert und vorne 61V, der ist das Problem
Danke nochmals :mrgreen: :mrgreen:
Grüße aus Berlin
Achim

Hirbel
Beiträge: 1955
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Hirbel » 15. Jul 2020, 16:21

Ähm

Wieso ist der vordere jetzt ein Problem ?

Hirbel

Hirbel
Beiträge: 1955
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Hirbel » 15. Jul 2020, 17:08

Nachtrag

Ein Auszug aus der Unbedenklichkeitsbescheinigung
Bildschirmfoto_2020-07-15_16-59-26.png
Man beachte die Größenangabe bzw. Reifenbezeichnung !!!

Die wir dann anhand deiner Unbedenklichkeitsbescheinigung in die Papiere eingetragen also vorher Abnahme TÜV und dann Eintragung auf der Zulassungsstelle.

Gruß

Hirbel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 15. Jul 2020, 22:23

Danke Hirbel.
Jetzt hoffe ich erstmal das ich meine Kohle von der Firma myNETmoto wieder bekomme :( :(
Aber der Reifen Avon 120/80-17 61V MKII ist momentan nicht Lieferbar sowie der AM26.
Zum anderen möchte ich auch keine alten Reifen kaufen wenn es den Nachfolger gibt.
Kannst Du mir bitte eventuell helfen, ich würde auch gerne den Avon Cobra Chrome nehmen.
Danke vorab.
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2464
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Wolfgang » 15. Jul 2020, 23:31

Hallo Achim,

wende dich einfach an Herrn Rost bei AVON.

Mail: rrost@coopertire.com

Da bist direkt beim hilfsbereiten Spezialisten.
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 15. Jul 2020, 23:48

Danke
werde es versuchen
Grüße aus Berlin
Achim

Hirbel
Beiträge: 1955
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Hirbel » 16. Jul 2020, 08:09

Moin

Der Cobra Chrome hilft dir für vorne auch nix den in der Bescheinigung ist die zweite Kombination vorne der MK2 und hinten der Cobra Crome.

Übrigens ist mir aufgefallen das der Cobra Crome hinten mehr Profil hat wie der Roadrider (AM26 oder MK2), wäre auch eine Überlegung wert.

Wenn der momentan nicht lieferbar ist dann musst halt warten - denke das diese Lieferengpässe auch was mit Corona zu tun haben könnten.

Hatte in den vergangenen Monaten ein paar Fälle wo irgendwas im Moment nicht greifbar war und jetzt wieder lieferbar ist.

Im Normalfall kriegst du den Reifen oder diese Reifen innerhalb einer Woche geliefert.

Corona hat leider sehr viel durcheinander gewirbelt das wird uns noch einige Zeit beschäftigen.

Gruß

Hirbel

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 16. Jul 2020, 08:42

Okay, Stimmt,
Danke Dir Hirbel. :-D
Muss jetzt sowieso erst mal warten bis ich das Geld von myNETmoto wieder bekomme. :roll: :roll:
Bin etwas Hippelig, weil ich in einem Monat an die Mosel fahre und möchte anführsich nicht mit den 5 Jahre alte Dunlop K555 da rum düsen. :mrgreen:
Danke nochmals :-D
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 467
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Erich » 16. Jul 2020, 09:46

vf750-man hat geschrieben:
16. Jul 2020, 08:42
Bin etwas Hippelig, weil ich in einem Monat an die Mosel fahre und möchte anführsich nicht mit den 5 Jahre alte Dunlop K555 da rum düsen. :mrgreen:
Danke nochmals :-D
Hallo Achim,

wegen Deiner geplanten Moseltour hast Du eine PN von mir!

Gruß Eroch
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

Hirbel
Beiträge: 1955
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Hirbel » 16. Jul 2020, 10:31

Na ja fünf Jahre alte Dunlop.

Die Dunlop sind sowieso die weicheren Reifen und 5 Jahre ist nun wirklich nicht sooo ein hohes Alter.

Da dürften wahrscheinlich 70 % oder mehr der deutschen Fahrzeuge nicht mehr auf die Strasse ;)

Lass die Dunlop diese Saison noch drauf (solange die noch Profil haben versteht sich), bestell dir deine Wunschreifen und dann wenn alles passt kannst dich in aller Ruhe bis zum Saisonstart 2021 um die Eintragung kümmern, zumindest würde ich das so machen.

Mein Vorderreifen ist DOT 2012 und den wechsle ich jetzt nicht solange sich der noch gut fährt und Profil hat, warum auch.

Will dir natürlich auch nix einreden muss jeder selber wissen.

Gruß

Hirbel

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 16. Jul 2020, 17:34

Danke dir Hirbel,
so werde ich es tun. :-D :-D :-D
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 31. Jul 2020, 10:32

Nun habe ich 28 Tage auf meine Zulassung des Moped`s gewartet und bin meine ersten 120km gefahren. Was soll ich sagen, war enttäuscht. :oops:
Vorne eine Unruhe drin, hat in Kurven noch eins drauf gelegt. In die Garage gebracht und nach den Vorderreifen genauer angeschaut: Schuppenbildung oder Sägezahn. :oops: :oops: Die Dunlop`s sind 5Jahre alt und hat in der Mitte im Vorderrad eine Rille drin, Profil K555.( was die Teerrillen auch noch verstärkt überträgt)
Bin sowieso kein Dunlop-Fan :oops: :oops: :oops:
Deshalb hatte ich ja auch diesen Thema eröffnet. :mrgreen:
Meine Gedanken sind folgende
Da ich LKL und Wilbers verbaut habe, überträgt das natürlich anders als was vorher war(weiche Gabel mit alt Öl drin und defekten LKL)
Wenn ich jetzt weiter fahre mit dem defekten Reifen werde ich auch keine lange Freude mit dem neuen LKL haben :oops: :oops:
Deswegen habe ich mich heute dazu entscholssen Metzeler 888 Ultra zu kaufen. Da es ja die Avon-Reifen nicht gibt und ich in 14Tage an der Mosel fahre. :-D :-D :-D :-D
Zum anderen habe ich ja mit dem Metzeler auch schon Erfahrung und war eigentlich zufrieden. :-) und steht ja bei mir im KFZ-Schein drin aber denkste :oops: :oops: : die haben bei der Zulassungsstelle alles Falsch gemacht was geht :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:
Ab zum KVA und um Korektur bitten
Armes Berlin und ich muss wieder warten :cry: :cry: :cry:
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
caddy
Beiträge: 164
Registriert: 8. Jul 2017, 18:20
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von caddy » 31. Jul 2020, 12:12

vf750-man hat geschrieben:
31. Jul 2020, 10:32
Da es ja die Avon-Reifen nicht gibt
Vielleicht hilft das hier :?:

https://www.reifen.com/de/Moto/ListTyre ... terKey=133

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2464
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Wolfgang » 31. Jul 2020, 12:38

caddy hat geschrieben:
31. Jul 2020, 12:12

Vielleicht hilft das hier :?:

https://www.reifen.com/de/Moto/ListTyre ... terKey=133
Aber bitte die Fussnoten bei dem "Lieferbarkeits-Hinweis" beachten .......... da ist es zumindest beim Vorderreifen sehr nebulös formuliert :roll:
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2464
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Wolfgang » 31. Jul 2020, 12:43

vf750-man hat geschrieben:
31. Jul 2020, 10:32
Zum anderen habe ich ja mit dem Metzeler auch schon Erfahrung und war eigentlich zufrieden.
Uiuiui, sowas darf man hier kaum laut sagen .............
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 1. Aug 2020, 07:32

Guten Morgen Wolfgang,
was soll ich machen :!: :!: :oops: :oops: :oops:
War doch dran am Avon, weder der AM26, MKII noch der Cobra waren für vorne verfügbar. :cry: :cry:
Das fahren mit den 5 Jahre alten Dunlop`s war für mich grauenvoll und kein Honda fahren. :cry: :cry:
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2464
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Wolfgang » 1. Aug 2020, 09:55

Hallo Achim,

gegen deine Entscheidung habe ich gar nix, ich kann sie verstehen und auch nachvollziehen.
Ich fahre ebenfalls die Metzeler, allerdings in anderen Größen und in ZR - Spezifikationen.

Klar kann ich auch die Avonjünger verstehen, das ist eine Supersache mit den Eigenschaften / Lebensdauer / Preis usw.
Ich habe ihn auch schon mehrfach, für diejenigen die einfach nur neue Reifen auf die Serienräder wollen, empfohlen.

Aaaaaber, auch der Metzeler ist nicht der "Selbstmörderreifen" als der er dargestellt wird.
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1724
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Oberbazi » 1. Aug 2020, 10:42

Wolfgang hat geschrieben:
1. Aug 2020, 09:55
Aaaaaber, auch der Metzeler ist nicht der "Selbstmörderreifen" als der er dargestellt wird.
Der eingetragene Metzeler (nicht ZR) ist bei trockener Fahrbahn brauchbar, bei Nässe lebensgefährlich.
So sehe ich das.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Hirbel
Beiträge: 1955
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Hirbel » 1. Aug 2020, 11:01

Moin

Wer sagt das der Metzler im Allgemeinen ein Selbstmörderreifen ist - dazu später noch.

Zu meinen Erfahrungen - ich habe auf meiner 50er KTM, meiner CB 250 G, den drei CX 500 und anfangs auf der Magna "NUR METZELER" gefahren und da wäre mir auch nix anderes drauf gekommen bis vor 8 Jahren die Diskussion auf dem Südstaatlerstammtisch entstand.

Ich war also ein "absoluter Metzeler Fan" und würde den auf anderen Moped's bedenkenlos draufmachen - Nur nicht auf die Magna RC 43 !!!

Der Metzeler passt ganz und gar nicht zur RC 43 mit dem "Kuhfuss" das er einfach in manchen Situationen ohne Vorankündigung am Hinterreifen die Haftung verliert und das kommt einer Selbstmordfahrt ziemlich nahe - viele werden das bestätigen können !!!

Nehme an das das an dem längeren Radstand und der Kopflastigkeit der RC 43 liegt denn irgendwo muss ja der Unterschied liegen !

@ Wolfgang es geht hier nicht um Metzeler im Allgemeinen und um die Sache das deine grössere Deget Felge mit dem Z8 eine super Kombination ist - wir wissen das du was ganz Besonderes drauf hast - sondern darum das es einen unerfahrenen RC 43 Fahrer auf die Fresse legt oder legen kann wenn er auf der Serienfelge den Metzeler fährt, das ist der Stand der Dinge und da hört in meinen Augen der Spass auf und deine ewigen Metzelerverteidigungen verunsichern die Leute nur aber das musst du selbst wissen.

Weiter zum Thema - Fakt ist das dieses Problem schon beim ME 88 bestand, ab 1998 mit dem ME 880 nicht besser war und ich erwarte das da der "neue" ME 888 Ultra nix ändern wird (der übrigens am Anfang nicht in unserer Grösse erhältlich war), lass mich aber gerne belehren sollte das anders sein.

Zur Verfügbarkeit - im Moment ist es wegen Corona allgemein schwierig manche Sachen zu bekommen, auch der Metzeler ME 888 Ultra ist nicht überall sofort verfügbar, bei Reifen.com z.B. stand der gestern noch als Lieferstatus "Anfrage" drin, der Avon MK 2 lieferbar in 2-3 Werktagen.
Ähnlich wie eine einfache Zulassung eines Fahrzeuges im Moment nicht mal eben schnell funktioniert, das ist halt dank Corona so :!:

Das heisst diese Diskussion ist eigentlich für den Ar... ;) denn es kann nächste Woche schon anders sein.

Zur Zulassungsstelle - warum sollten die was falsch gemacht haben :?:

Die haben wahrscheinlich das rein geschrieben was wir alle im "Normalfall" drin stehen haben den Metzeler Marathon ME 88 - den gibt es schon lange nicht mehr :!:

Ab 1998 war es so das man für den Nachfolger ME 880 eigentlich die Unbedenklichkeitsbescheinigung mitführen musste es hat da aber zumindest bei mir nie einer nachgefragt, schliesslich war es ja der Nachfolger des eingetragenen Reifen in der exakten Grösse.
Der Unterschied zum Avon und warum man da nicht mehr um eine Eintragung rum kommt ist die Tatsache das es sich nicht nur um einen nicht eingetragenen Hersteller handelt sonder zusätzlich der hintere Reifen breiter ist, da er ja in 150er Breite nicht erhältlich ist.

Jetzt gibt es den neuen Nachfolger ME 888 Ultra und dafür gibt es ebenfalls eine Unbedenklichkeitsbescheinigung und ich hatte ja schon angedeutet das hier wahrscheinlich wieder niemand nachfragen wird, ausser man gerät an einen - wie man hier sagt - "Piperlscheisser" denn genau genommen gilt seit der Gesetzsänderung auch hier die Unbedenklichkeitsbescheinigung nicht mehr und es muss genau genommen eingetragen werden.

Der eigentliche Grund warum wir da mit der RC 43 überhaupt Schwierigkeiten haben ist der Umstand das bei der RC 43 nicht nur einfach eine Grösse drin steht (wie das bei anderen Motorrädern der Fall ist) sonder speziell nur zwei Reifenhersteller und davon je nur ein Typ in einer bestimmten Grösse eingetragen ist (natürlich nur im Normalfall wohlgemerkt, es gibt Ausnahmen)

So bleibt noch zu erwähnen das dieses mein "allerletzter" Beitrag zu diesem Thema sein wird da mir das einfach zu blöd wird, wenn wer eine Frage hat es weis jeder wie man mich erreichen kann ;)

Gruß

Hirbel

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 1. Aug 2020, 12:38

Danke und schönes Wochenende :-D :mrgreen:
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2464
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Wolfgang » 1. Aug 2020, 12:57

Weißt du jetzt was ich meinte ;) :lol: :lol:
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
vf750-man
Beiträge: 90
Registriert: 20. Jun 2020, 06:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von vf750-man » 1. Aug 2020, 14:08

Hallo Wolfgang,
und so richtig weiter geholfen hat das mir auch nicht. Schuppenbildung u.s.w. :oops: :oops:
Ich hoffe ja nur das ich die Reifen spätestens Dienstag bekomme. :?: :?: :?:
Schlimmer als die Dunlop können diese nicht sein. :oops: :oops:
Aber was solls, werde meine Erfahrungen mit den Reifen nach meiner Moselfahrt berichten ;) ;)
Grüße aus Berlin
Achim

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2464
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Wolfgang » 1. Aug 2020, 14:28

Hirbel hat geschrieben:
1. Aug 2020, 11:01
@ Wolfgang ..............deine grössere Deget Felge mit dem Z8
Nur zur Richtigstellung:
Die Zeit als ich den Z8 fuhr ist lange vorbei, eine Degetfelge hatte ich noch nie.
Seit Jahren fahre ich nun den ME880 (beim nächsten Wechsel wohl ME888) - ebenfalls nicht auf Degetfelge - in 120/70ZR18 + 210/50ZR17 !

P.S. Hirbel:
Darauf musst du nicht antworten, denn es handelt sich nur um die Richtigstellung der von dir falsch genannten Daten meine Rad-/Reifenkombi betreffend

P.P.S. Der mit Deget und Z8 ist Robert ;)
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1956
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von RGraefen » 2. Aug 2020, 18:45

ich bin da auch nicht ganz alleine auf der Welt damit, eine Deget-Felge hat auch "chaggy", seinen gewählten Reifen kenne ich jedoch nicht.

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Heckebock18
Beiträge: 41
Registriert: 14. Sep 2018, 07:09
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von Heckebock18 » 3. Aug 2020, 09:04

Meine Magna läuft hinten auch auf einer Deget-Felge mit einem 180er.
Hatte bisher den Metzeler Z8 drauf. Der war voll in Ordnung und hat mich selbst bei härtester Gangart in den Kurven nie enttäuscht.
Jetz habe ich auf Avon Spirit ST gewechselt und der ist ebenfalls nicht zu beanstanden.

Ich weiß, das hilft den meisten hier nicht viel weiter, weil diese Rad-/Reifenkombi eher selten verbaut ist.
-----------------------
Gruß Stefan

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1956
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: es gibt keine Avon Reifen

Beitrag von RGraefen » 3. Aug 2020, 09:27

willkommen im Club :-D

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Antworten