Werkstatthandbuch

Alle Themen die dieses Modell betrifft.

Werkstatthandbuch

Beitragvon Norman78 » Sa 3. Jun 2017, 21:56

Ich suche das Werkstatthandbuch als PDF Download :) bitte helft mir ich finde es hier nicht. :)
Norman78
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 18:26
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Hotte » So 4. Jun 2017, 01:21

Hallo Norman du solltest erstmal die Gepflogenheiten dieses Forums einhalten. Soll heißen erstmal eine allgemeine Vorstellung wer bist du wo kommst du her. Muss kein Lebenslauf sein aber wir sind neugierig.
Danach wirst du bestimmt Hilfe bekommen. :-D
Gruß
Bild
Benutzeravatar
Hotte
 
Beiträge: 157
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 19:59
Wohnort: Essen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Wolfgang » So 4. Jun 2017, 10:16

Hallo Hotte,

ich habe da gar nicht so sehr die Forumsgepflogenheiten im Fokus.

Was mir vielmehr auf- und missfällt ist, dass immer häufiger Leute ohne jeden Gruß, ohne die geringste Höflichkeit, und damit letztlich ohne jeden Respekt, quasi "die Tür des Forums eintreten" und "Ich brauche / Ich will" oder ähnliches in den Raum werfen.

Darin sehe ich eher den Mangel an Anstand und wie schon erwähnt an Respekt!

Da dies dann auch meistens Eintagsfliegen sind, welche - nachdem ihnen geholfen wurde - nichts weiter zum Forum beitragen, läßt so ein "erster Auftritt" meine Hilfsbereitschaft extrem sinken.
Servus aus München

Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1716
Bilder: 8
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 08:56
Wohnort: 81476 München
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Norman78 » So 4. Jun 2017, 10:43

Aber natürlich wo sind meine Manieren. Ich heiße norman bin 39 und seit April gehöre ich zu den Liebhabern einer RC43 Original und unverbastelt. Laut TÜV....... wow so eine guten Zustand sieht man selten. Bild folgt natürlich. Ich komme aus :-D dem schönen Erzgebirge und liebe hier natürlich die Strecken, wobei ich jedem den tip gebe wer im Erzgebirge ist sollte die Strecken auf böhmischer Seite testen! Ein Traum :)
Norman78
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 18:26
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Norman78 » So 4. Jun 2017, 10:45

Entschuldige Wolfgang das ich relativ schnell Hilfe gebraucht hätte und nicht erst einen Aufsatz geschrieben habe. Hilfe sollte wohl unabhängig von Gegenleistung sein. Bei uns im Erzgebirge ist das auf alle Fälle so' Viel Spaß in München!
Norman78
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 18:26
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Hirbel » So 4. Jun 2017, 13:42

hi geht doch

und hast whb schon gefunden im downloadbereich einfach antworten dann bekommst ne mail zurück.

Um was gehts denn genau ?

Gruß

Hirbel
Hirbel
 
Beiträge: 881
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Terz » So 4. Jun 2017, 13:48

also ich hab folgendes bei google eingegeben

vf750c werkstatthandbuch

erster link isses ..
Trust me! Im an Engineer
Benutzeravatar
Terz
 
Beiträge: 228
Bilder: 0
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 07:56
Wohnort: Wiesbaden
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Hirbel » So 4. Jun 2017, 13:52

wusst ich gar nicht - ging aber früher nicht soooo einfach 8)
Hirbel
 
Beiträge: 881
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Oberbazi » So 4. Jun 2017, 18:47

So Norman,

Da du dich jetzt in die Gattung des Homo sapiens eingereiht hast, gibt's von mir auch ein herzliches Grüß Gott!
Unweit von dir werden am Wochenende ca. 100 Magnas bewegt. Kannst ja mal im Beitrag Magna Sraz checken und ggf. Vorbei kommen.
Ansonsten empfehle ich dir, dich hier einzulesen: es gibt veile, auch sicherheitsrelevante Tipps hier im Forum.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild
Oberbazi
 
Beiträge: 1251
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 00:50
Wohnort: Oberneuching
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Norman78 » So 4. Jun 2017, 20:52

Erstmal Danke für die netten Worte und für die Hilfe. Jetzt besitzenich das Werkstatthandbuch und werde morgen mal die vergaser synchronisieren.
Norman78
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 18:26
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Hotte » So 4. Jun 2017, 21:33

Ja bitte wie angesagt Hilfe kommt. :-D
Ich wünsche dir gutes Gelingen.
Und herzlich Willkommen im Forum
Bild
Benutzeravatar
Hotte
 
Beiträge: 157
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 19:59
Wohnort: Essen
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Hirbel » So 4. Jun 2017, 22:47

Hi ich nochmal

Denk dran Kerzen, Luftfilter und Venilspiel müssen in Ordnung sein.

Genauso sollten keine Risse in den Ansauggummis sein - sprich Falschluft - sonst machst du mit synchronisieren eventuell alles nur schlechter.

Hast probleme mit KFR oder was :?:

Hirbel
Hirbel
 
Beiträge: 881
Bilder: 0
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:15
Wohnort: Leuchtenberg
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Terz » So 4. Jun 2017, 23:47

Also wenns keine Probleme gibt, würd ich des auch nicht machen.. Hab am Anfang auch gedacht huijujui muss ich machen.. Quark. Never change a running system.. wenn dern Verbrauch auf der Landstraße etwa 5-6l ist, iss alles gut
Trust me! Im an Engineer
Benutzeravatar
Terz
 
Beiträge: 228
Bilder: 0
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 07:56
Wohnort: Wiesbaden
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Terz » So 4. Jun 2017, 23:49

Wie Hirbel schon sagt.. erstmal Frischluft und Kerzen.

aber vielleicht schilderst du erstmal dein Problem und man kann dir besser helfen
Trust me! Im an Engineer
Benutzeravatar
Terz
 
Beiträge: 228
Bilder: 0
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 07:56
Wohnort: Wiesbaden
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Werkstatthandbuch

Beitragvon Rainer » Mo 5. Jun 2017, 09:12

Hi Norman,
willkommen im Forum und viel Erfolg bei Deiner Vergaserbearbeitung.
Wie Hirbel und Terz schon geschrieben haben, ein synchronisation macht erst Sinn wenn alles andere rundherum Tip top ist. Ansonsten stelllst Du die Vergaser auf evt. vorhandene Fehler ein und wunderst Dich weil Dein Bock läuft wie ein Sack Nüsse. Ich geh mal davon aus das Du weist was tust. Ansonsten Frag einfach, hier gibts für fast alles jemanden der sich auskennt.

Gruss aus Erding

rainer
Rainer
 
Beiträge: 517
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 09:22
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43


Zurück zu RC43 Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron